Ghostbusters 3: Ernie Hudson mit Gastauftritt - Dreharbeiten abgeschlossen

Wie jetzt bekannt wurde, wird auch der letzte verbleibende Geisterjäger der Originaltruppe Ernie Hudson einen Gastauftritt im kommenden Reboot der Ghostbusters haben. Damit folgt er seinen Kollegen Bill Murray and Dan Aykroyd, die ebenfalls Kurzauftritte für Ghostbusters 3 gedreht haben. Ob Hudson die Rolle von Winston Zeddemore spielen wird, erscheint jedoch unwahrscheinlich. Sowohl Murray als auch Aykroyd spielen in ihren Cameos andere Charaktere.

Regisseur Paul Feig hat unterdessen bei Twitter bekanntgegeben, dass die Dreharbeiten für den Film beendet wurden. Hudson hatte seine Szene am letzten Drehtag absolviert. Feig schrieb dazu: "Thanks to the great Ernie Hudson for joining us on our last day of production. He is a class act and an incredibly talented and funny man.". Bilder zum letzten Drehtag könnt ihr ebenfalls auf Paul Feigs Twitterseite ansehen.

Die Schauspielerinnen Kristen Wiig und Melissa McCarth, die auch in Feigs Komöde Brautalarm (2011) die Hauptrollen spielten, führen das Team der Geisterjägertruppe. Die anderen beiden Mitglieder werden von Leslie Jones und Kate McKinnon gespielt. Beide entspringen dem Ensemble der Comedysendung Saturday Night Live. Die vier Hauptcharaktere tragen die Namen Erin Gilbert, Jillian Holtzmann, Abby Yates und Patty Tolan. Wer nun wen spielt, ist allerdings nicht genau verraten, doch aus den bereits bekannten Informationen lässt sich darauf schließen, dass Melissa McCarthy Abby Yates darstellt, Kristen Wiig spielt Erin Gilbert, Kate McKinnon spielt Jillian Holtzmann und Leslie Jones spielt Patty Tolan. Chris Hemsworth ist übrigens Kevin, der Sekretär der Geisterjägerinnen. Kinostart ist am 28. Juli 2016.

Ghostbusters 2016 Teaser-Poster
Originaltitel:
Ghostbusters
Kinostart:
04.08.16
Regie:
Paul Feig
Drehbuch:
Paul Feig, Katie Dippold
Darsteller:
Kristen Wiig, Melissa McCarthy, Kate McKinnon, Leslie Jones, Chris Hemsworth
Als Manhatten von Geistern heimgesucht wird, können die verspotteten Geisterjägerinnen nicht nur beweisen, dass sich Recht hatten - sie müssen nun auch New York und die Welt zu retten.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.