Nicole Kidman in Wonder Woman?

Nicole Kidman hat Verhandlungen über eine Rolle in Wonder Woman aufgenommen. Aber wen soll sie spielen? Das ist die Frage, die momentan die Fans beschäftigt. Bekannt ist bisher nur, dass sie für die Roll einer "hochrangige Amazonenkriegerin" vorgesehen ist. Da liegt der Verdacht nahe, dass damit Hyppolyta, die Königin der Amazonen und Diana Princes biologische Mutter, gemeint sein könnte. Offiziell ist das jedoch noch nicht.

Wonder Woman soll im Juni 2017 in die Kinos kommen und gehört zum "DC Shared Universe", in dem auch Batman vs Superman: Dawn of Justice (24. März 2016), Suicide Squad (August 2016), Justice League Part One (November 2017), The Flash (März 2018), Aquaman (Juli 2018), Shazam (April 2019), Justice League Part Two (Juni 2019), Cyborg (April 2020) und Green Lantern Corps (Juni 2020) angesiedelt sind. Die Hauptrolle der Amazonenprinzessin Diana Prince, die ihre tropische Insel verlässt und in unsere Zivilisation gerät, wird Gal Gadot spielen, ihren Freund Steve Trevor Chris Pine. Regie führt Patty Jenkins.

Wonder Woman Teaser-Poster
Originaltitel:
Wonder Woman
Kinostart:
15.06.17
Regie:
Patty Jenkins
Drehbuch:
Allan Heinberg, Geoff Johns
Darsteller:
Gal Gadot, Chris Pine, Lucy Davis, Connie Nielsen, Robin Wright
Im Film geht es über die auf Paradise Island lebende Halbgöttin Diana Prince (alias Wonder Woman), Tochter von Zeus und Königin der Amazonen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.