Star Wars: Episode VIII: J. J. Abrams lobt Drehbuch - größere Rolle für Captain Phasma

SPOILER

Nachdem er der Filmreihe mit Star Wars: Das Erwachen der Macht zu einem erfolgreichen Neustart verholfen hat, übergibt Regisseur und Co-Autor J. J. Abrams das Zepter für Episode VIII an Rian Johnson (Looper). Der arbeitet schon seit geraumer Zeit am Drehbuch und beginnt Anfang 2016 mit den Dreharbeiten zum nächsten Teil der Weltraumsaga.

Wie Abrams guter Freund und Schauspieler Greg Grunberg nun enthüllte, scheint Abrams jedoch zu bereuen, dass er nach seinem Film die Segel streicht und nicht doch weitermacht:

"Er hat [das Drehbuch zu Episode VIII] gelesen und etwas gesagt, was er bisher noch nie sagte. Seine Worte waren: 'Es ist so gut, ich wünschte, ich würde ihn drehen.'. Er hat so etwas ähnlich es vielleicht mal bei Lost zu Damon [Lindelof, Autor und Produzent] gesagt, aber ich habe noch nie diese Art des Bedauerns bei ihm vernommen."

Passend zum Thema hat Gwendoline Christie bestätigt, dass ihr chromfarbener Stormtrooper Captain Phasma in Episode VIII eine wesentlich größere Rolle haben wird. In Das Erwachen der Macht fiel die Darbietung doch recht klein aus, mit wenigen Dialogzeilen und kaum Verwicklungen in die Geschichte. Über den nächsten Film sagt Christie:

"Sie hat großen Einfluss, aber sie wird nicht immer an vorderster Front dabei sein. Sie ist ein wichtiger Charakter, eine echte Schurkin."

Star Wars: Episode VIII kommt im Mai 2017 in die Kinos.

Star Wars: THE FORCE AWAKENS - Supercut of ALL trailers

Star Wars: Die letzten Jedi Poster
Originaltitel:
Star Wars: The Last Jedi
Kinostart:
14.12.17
Regie:
Rian Johnson
Drehbuch:
Rian Johnson
Darsteller:
Daisy Ridley (Rey), Oscar Isaac (Poe Dameron), John Boyega (Finn), Mark Hamill (Luke Skywalker), Gwendoline Christie (Captain Phasma), Adam Driver (Kylo Ren), Carrie Fisher (Leia), Benicio Del Toro, Lupita Nyong'o (Maz Kanata), Andy Serkis (Snoke)
Star Wars: Episode VIII setzt die Handlung von Das Erwachen der Macht fort.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.