Star Wars: Episode VIII - Dreharbeiten verschoben, Drehbuch wird umgeschrieben

Wie Meet the Movie Press (bei YouTube) berichtet, wurden die Dreharbeiten zu Rian Johnsons Star Wars: Episode VIII um einen Monat verschoben und beginnen nun erst im Februar. Dies soll Johnson genug Zeit geben, um das Drehbuch in letzter Minute doch noch einmal umzuschreiben. Der Grund: die Größe der neuen Rollen, die u.a. von Bel Powley oder Gina Rodriguez gespielt werden sollten (Bericht), sollen zurückgerschraubt werden, zugunsten der bekannten und beliebten Charakteren aus Star Wars: Das Erwachen der Macht u.a. Rey, Finn oder Poe. Zitat aus dem Video:

"Letzte Woche haben wir Bel Powley und Gina Rodriguez erwähnt. Nun habe ich gehört, dass Gina nicht mehr dabei ist und Episode VIII ungefähr einen Monat nach hinten geschoben wurde. Rian Johnson schreibt den Film nochmal um und eine asiatische Schauspielerin soll nun die Rolle spielen, für die sich Bel und Gina beworben haben. Ich weiß nicht, wie sich die Sache für Bel Powley entwickeln wird.

Wie ich bereits erwähnte, gab es zwei Rollen für junge, weibliche Charaktere. Diese sollen nun umgeschrieben werden, damit sie kleiner werden. Sie wollen die Zeit lieber für die Charaktere verwenden, die wir bereits kennen."

Welche asiatische Schauspielerin anscheinend eine Rolle in Episode VIII bekommen hat, wurde nicht verraten. Zu offiziell bekannten Rückkehrern aus Das Erwachen der Macht gehören bisher Mark Hamill (Luke Skywalker), Oscar Isaac (Poe Dameron) und Gwendoline Christie (Captain Phasma). Produzentin Kathleen Kennedy verriet jedoch bereits, dass alle überlebenden Charaktere aus Das Erwachen der Macht auch in der Fortsetzung zu sehen sein werden.

Eine neue Rolle wird von Benicio del Toro gespielt. Star Wars: Episode VIII kommt am 26. Mai 2017 in die Kinos.

Diversity in Oscar Noms, Cloverfield Sequel & More! - Meet The Movie Press (January 15th, 2016)

Star Wars: Die letzten Jedi Poster
Originaltitel:
Star Wars: The Last Jedi
Kinostart:
14.12.17
Regie:
Rian Johnson
Drehbuch:
Rian Johnson
Darsteller:
Daisy Ridley (Rey), Oscar Isaac (Poe Dameron), John Boyega (Finn), Mark Hamill (Luke Skywalker), Gwendoline Christie (Captain Phasma), Adam Driver (Kylo Ren), Carrie Fisher (Leia), Benicio Del Toro, Lupita Nyong'o (Maz Kanata), Andy Serkis (Snoke)
Star Wars: Episode VIII setzt die Handlung von Das Erwachen der Macht fort.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.