Avatar 2 wird erneut verschoben

An alle, die sich bereits auf eine epische Schlacht der Giganten an den Kinokassen gefreut haben, hier die schlechte Nachricht: James Camerons Avatar 2 wird erneut verschoben und nicht an Weihnachten 2017 in die Kinos kommen. Erst vor einigen Tagen hat Disney Star Wars: Episode VIII in die Vorweihnachtszeit 2017 verschoben. Avatar 2 sollte am 25. Dezember 2017 in die Kinos kommen.

James Cameron bekräftigte zuletzt, den Starttermin halten zu wollen. Die neue Filmtrilogie wurde in den vergangenen Jahren mehrfach verschoben. Ursprünglich wurde Weihnachten 2014 ins Auge gefasst. Wie es jetzt aussieht, wird Avatar 2 zu einem Sommerblockbuster und startet im Sommer 2018. Die Fortsetzungen werden dann im Abstand von einem Jahr folgen. Konkrete Starttermine gibt es jedoch keine.

Sam Worthington, Zoe Saldana, Stephen Lang und Sigourney Weaver werden in der neuen Trilogie wieder mit dabei sein. Avatar (2009) ist der kommerziell erfolgreichste Film aller Zeit und konnte weltweit 2,78 Milliarden Dollar einnehmen. James Cameron ist bereits seit einigen Jahren mit der Entwicklung der drei Fortsetzungen zu Avatar beschäftigt, die alle an einem Stück gedreht werden sollen. Entsprechend aufwendig und umfangreich fällt die Pre-Production aus.

Avatar 2009 Filmposter
Originaltitel:
Avatar
Kinostart:
17.12.09
Laufzeit:
161 min
Regie:
James Cameron
Drehbuch:
James Cameron
Darsteller:
Sam Worthington, Zoë Saldaña, Sigourney Weaver, Stephen Lang, Trudy Chacon
Unter der Führung des Colonel Quartich (Stephen Lang) wird nun auf dem Planeten Pandora überlegt, wie man an einen sehr rentablen Rohstoff gelangen kann. Dessen Hauptvorkommen befindet sich nur leider unter einem von den Eingeborenen Na’vi verehrten „heiligen“ Baum.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.