Gegner aus Thor: Ragnarok und Guardians of the Galaxy Vol. 2 enthüllt?

SPOILER

Zur Fortsetzung von Guardians of the Galaxy gibt es bisher nur sehr wenige Informationen. Neben dem neuen Titel Guardians of the Galaxy Vol. 2 ist bisher lediglich bekannt, dass ein Handlungsstrang sich um den Vater von Peter Quill (Chris Pratt) drehen wird. Nun berichtet Geek.com, dass Ego, der lebende Planet, im Film die Schurkenrolle einnehmen soll. Dieser bizarre Charakter hat sich über Millionen Jahre entwickelt und die Größe eines Planeten erreicht. Ego kann sich durch den Weltraum bewegen und hat sich die Herrschaft über das Universum zum Ziel gesetzt. In den Comic trifft Ego auf Thor, die Fantastic Four, Galactus oder Thanos.

Regisseur James Gunn hat bereits erklärt, dass er ich Gerüchten und Spekulationen nicht mehr äußern wird. Ob der Bericht den Tatsachen entspricht, werden wir dann allerspätestens im Mai 2017 sehen.

Die Seite hat außerdem enthüllt, welcher Charakter die Rolle des Gegners in Thor: Ragnarok übernehmen wird. So soll Hela, die Königin der Toten, als Haupt-Antagonistin fungieren. Hela wird vorraussichtlich von Cate Blanchett gespielt. Zusammen mit Loki wird sie Thor aus Asgard verbannen, der sich dann zusammen mit Hulk auf eine Reise durch die neun Welten begibt - ohne seinen Hammer Mjolnir. Dieser wurde zuvor von Hela zerstört.

Thor: Ragnarok kommt im November 2017 in die Kinos.

Thor: Ragnarok - Teaser-Poster
Originaltitel:
Thor: Ragnarok
Kinostart:
31.10.17
Regie:
Taika Waititi
Drehbuch:
Stephany Folsom
Darsteller:
Chris Hemsworth (Thor), Tom Hiddleston (Loki), Idris Elba (Heimdall), Mark Ruffalo (Bruce Banner / Hulk), Karl Urban (Skurge), Jeff Goldblum (Grandmaster), Cate Blanchett (Hela), Anthony Hopkins (Odin), Tessa Thompson (Valkyrie)
Thor bekommt in seinem dritten Kinofilm Thor: Ragnarok einen ungleichen Partner an die Seite: Bruce Banner bzw. Hulk.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.