Die Unfassbaren 3: Jon Chu kehrt auf den Regiestuhl zurück

Noch bevor Die Unfassbaren 2 überhaupt in den Kinos angelaufen ist, stellt Lionsgate bereits die Weichen für den schon angekündigten dritten Teil der Reihe. Einem Bericht von Variety zufolge hat das Studio erneut Regisseur Jon M. Chu verpflichtet, damit dieser auch Die Unfassbaren 3 inszeniert. Aktuell ist Chu mit den finalen Arbeiten am zweiten Teil beschäftigt. Der Regisseur hatte für das Sequel die Aufgabe von Louis Leterrier übernommen, der für Teil 1 verantwortlich war. Andere Regiearbeiten von Chu umfassen Filme wie Step Up 2: The Streets, Step Up 3D und G.I. Joe: Retaliation.

In Die Unfassbaren 2 zaubern sich erneut Mark Ruffalo, Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco und Morgan Freeman durch eine hoffentlich spannende Geschichte. Isla Fisher konnte aufgrund ihrer Schwangerschaft dagegen nicht zurückkehren und wurde durch Lizzy Caplan ersetzt, die eine neue Figur namens Lula spielt. Ebenfalls neu im Cast ist Ex-Harry-Potter Daniel Radcliffe, der allerdings im Film keine magischen Kräfte zu besitzen scheint.

Die Geschichte von Die Unfassbaren 2 setzt ein Jahr nach Teil 1 ein. Zwölf Monate nach ihrem letzten großen Auftritt kehren die vier Reiter zurück, um es dieses Mal mit einem großen Technologiekonzern aufzunehmen. Dabei bekommt die Gruppe es mit Walter Mabry zu tun, der die vier Magier erpresst, um seine eigenen Ziele zu verfolgen. Die einzige Hoffnung der vier Reiter ist nun ein spektakulärer Trick, der jedoch in Hinblick auf seine Gefahr alles in den Schatten stellt, was die vier bisher geschafft haben. Ob der Trick gelingt, erfahren die Zuschauer in diesem Sommer. Die Unfassbaren 2 startet am 18. August in den deutschen Kinos.

Now You See Me: The Second Act
Originaltitel:
Now You See Me 2
Kinostart:
25.08.16
Regie:
Jon M. Chu
Drehbuch:
Pete Chiarelli, Ed Solomon
Darsteller:
Mark Ruffalo, Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco, Lizzy Caplan, Michael Caine
Die Unfassbaren 2 spielt ein Jahr nach den Ereignissen von Teil 1 und lässt die Four Horsemen auf einen neuen gefährlichen Feind treffen. Dieser sichert sich die Dienste der vier Magier, um einen noch größeren Coup zu starten.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.