ProSieben zeigt 2. Staffel Under the Dome

ProSieben hat sich nun auch die zweite Staffel der auf einer Buchvorlage von Stephen King basierenden US-Mysteryserie Under the Dome gesichert und zeigt diese ab 10. September als Deutschlandpremiere. Die zweite Staffel ist erst Ende Juni in den USA angelaufen. Zum Start plant ProSieben nach eigenen Angaben einen Event-Abend mit drei Episoden am Stück, auch in den folgenden Wochen sollen jeweils zwei Episoden der Serie ausgestrahlt werden.

In den USA war Under the Dome das Serienevent des Sommers 2013. Die CBS-Serie startete dort mit sensationellen Quoten, auch ProSieben konnte mit den ersten beiden Episoden im September letzten Jahres über 20 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe erreichen.

Zum Inhalt:
Das Buch Under the Dome (Die Arena) von Stephen King spielt in der Kleinstadt Chester's Mill in Neuengland, die aus unerklärlichen Gründen von einer transparenten Kuppel vom Rest der Welt abgeschnitten wird. Die Bewohner müssen mit postapokalyptischen Zuständen zurechtkommen, da u.a. der Nahrungsnachschub von außen nicht mehr möglich ist. Während sie ums Überleben kämpfen, müssen sie sich mit der Barriere und der Frage auseinandersetzen, woher sie kam, und vor allem unter welchen Bedingungen sie wieder verschwindet.

Wer schon einmal einen Blick auf die zweite Staffel riskieren will, der sollte sich den Trailer anschauen. Wer die Serie bisher noch noch nicht kennt, dem empfehlen wir unsere Kritik zum Start der ersten Staffel.

Under the Dome - Season 2 Preview

Under The Dome Keyart

Originaltitel: Under the Dome (2013-2015)
Erstaustrahlung am
24.06.2013
Darsteller:
Mike Vogel, Rachelle Lefèvre, Natalie Martinez, Britt Robertson, Alexander Koch, Dean Norris, Eddie Cahill, Karla Crome
Produzenten: Steven Spielberg, Stephen King, Stacey Snider, Darryl Frank, Justin Falvey, Jack Bender, Brian K. Vaughan, Neal Baer
Staffeln: 3
Anzahl der Episoden: 39
nach dem gleichnamigen Roman von Stephen King

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.