Arrow: Amy Gumenick wird zu Cupid

Ein weiterer Charakter aus den Comics wird in der 3. Staffel der Serie Arrow seinen Weg auf die TV-Bildschirme finden. Amy Gumenick (Supernatural) wurde kürzlich gecastet, um die Rolle der Cupid zu übernehmen. In den Comics handelt es sich bei Cupid um Carrie Cutter, eine Soldatin der Special Forces, die an einem geheimen experimentellen Programm teilnahm. In dessen Folge gewann sie verbesserte Sinnesfähigkeiten, allerdings gab es auch einen ungewollten Nebeneffekt. Sobald sie romantische Gefühle für eine Person entwickelt, geht sie extreme Wege, um die Person zu einer Erwiderung zu zwingen. Später traf sie auf Green Arrow, was diesem zu ihrem neuen Fixpunkt machte.

Bei Cupid handelt es sich um eine recht neue Figur des DC-Universums. Erst 2009 hatte sie ihren ersten Auftritt. Geschaffen wurde sie von Andrew Kreisberg, der mittlerweile einer der Ausführenden Produzenten bei Arrow ist. Die Serie kehrt am 8. Oktober auf die amerikanischen Bildschirme zurück.

Arrow

Originaltitel: Arrow (seit 2012)
Erstaustrahlung am 10.10.2012
Darsteller: Stephen Amell (Oliver Jonas Queen/Arrow), Katie Cassidy (Dinah „Laurel“ Lance), Colin Donnell (Thomas Merlyn), David Ramsey (John Diggle), Willa Holland (Thea Dearden Queen)
Produzenten: Greg Berlanti, Marc Guggenheim, Andrew Kreisberg
Staffeln: 6+
Anzahl der Episoden: 133+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.