Paranormal Activity: Fortsetzung und Ableger kommen 2014

Der vierte Teil der Paranormal Activity-Reihe hat im Herbst 2012 für schwache Kritiken und ernüchternde Einnahmen gesorgt (im Verhältnis zu den Vorgängern). Teil 5 war für Oktober diesen Jahres angesetzt, wurde allerdings um ein Jahr verschoben. Fans der Überwachungskamera-Filme müssen allerdings kein Jahr auf ihre Dosis knallender Türen und an den Füßen gezogener Menschen warten.

Die Paranormal Activity-Filmreihe ist in Lateinamerika besonders erfolgreich, aus diesem Grund wird es einen "Latino-Spinoff" geben. Paranormal Activity: The Marked Ones soll schon am 02. Januar in die Kinos kommen. Der Film von Regisseur und Autor Christopher Landon (Disturbia) scheint zumindest bei Testvorführungen gut abzuschneiden.

Paranormal Activity 5, der vermutlich die Handlung und Mythologie aus den ersten vier Teilen weiter forführen wird, kommt am 24. Oktober 2014.

Eine Art "Teaser" auf den spanischen Ableger gab es schon am Ende von Paranormal Activity 4.

Paranormal Activity 4 After Credits Scene

Paranormal Activity 5: Ghost Dimension
Originaltitel:
Paranormal Activity 5: Ghost Dimension
Kinostart:
22.10.15
Regie:
Gregory Plotkin
Drehbuch:
Jason Pagan, Andrew Stark
Darsteller:
Chris J. Murray, Brit Shaw, Ivy George, Katie Featherston, Chloe Csengery, Jessica Tyler Brown, Hallie Foote
20 Jahre alte Videocassetten beschäftigen die frisch umgezogene Familie Fleege, die aus Ryan, Emily und der kleinen Tochter Leila besteht. Die gefunden Videoaufnahmen zeigen die Geschwister Katie und Kristie, die von ihrer Großmutter zu übersinnlichen Ritualen hinzugezogen werden.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.