Rogue One: A Star Wars Story - Roman zum Film enthüllt Details zu Director Krennic & Galen Erso

SPOILER

star-wars-rogue-one-ben-mendelsohn.jpg

Rogue One: A Star Wars Story Director Krennic (Ben Mendelsohn)

Ben Mendelsohn spielt in Rogue One: A Star Wars Story die Rolle von Director Orson Krennic, der zwar schon in den Trailern und TV-Spots zu sehen war, aber bisher noch kein Wort geredet hat. Auch ist über den Schurken, der dem Plan der Rebellen um Jyn Erso einen Strich durch die Rechnung machen möchte, bisher kaum etwas bekannt.

Nun bringt die Inhaltsangabe zum Star-Wars-Roman Catalyst, der die Veröffentlichung von Rogue One begleitet, erste Details zu den Ursprüngen des Charakters, der eine Vergangenheit mit Galen Erso (Mads Mikkelsen) hat, ans Tageslicht.

Während die Republik und Separatisten um die tödlichste Technologie wetteifern, um die Klonkriege zu beenden, sucht Orson Krennic seinen alten Freund und genialen Wissenschaftler Galen Erso auf, in dem er den Schlüssel zum Erfolg für das geheime Todesstern-Projekt von Kanzler Palpatine sieht. Galens Forschung im Bereich der Energie-Bündelung weckt jedoch auch die Aufmerksamkeit der Seperatisten, die ihn zusammen mit seiner Frau Lyra und Tochter Jyn entführen.

Galen wird mit seiner Familie von Krennic gerettet und steht bei seinem Freund nicht nur in der Schuld, sondern bekommt auch ein Angebot, welches er nicht ablehnen kann: Die Fortsetzung seiner Studien mit unbegrenzten Mitteln und Möglichkeiten.

Während Galen und Erso davon überzeugt sind, dass seine Forschung für selbstlose Zwecke eingesetzt wird, verfolgt Krennic mit der Realisierung des Todessterns eigene Ziele. Galen versucht sich aus dem Griff seines "Wohltäters" zu befreien und einer aufkommenden Bedrohung zu bewahren, doch die Schlinge zieht sich immer weiter zu.

Star Wars: Catalyst: A Rogue One Novel erscheint in den USA am 15. November. Der deutsche Veröffentlichungstermin ist am 02. Mai 2017.

Rogue One spielt zeitlich zwischen Episode III und IV. Hauptcharakter Jyn Erso (Felicity Jones) wird über Umwege Mitglied der Rebellion und soll die Baupläne des Todessterns stehlen. Brisant ist dabei auch, dass Jyns entfremdeter Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) der geniale Wissenschaftler ist, der widerwillig die Technik für den Superlaser des Todesssterns liefert.

Kinostart ist am 15. Dezember.

ROGUE ONE Trailer 2 German Deutsch (2016) Star Wars

Rogue One A Star Wars Story Poster
Originaltitel:
Rogue One: A Star Wars Story
Kinostart:
15.12.16
Laufzeit:
133 min
Regie:
Gareth Edwards
Drehbuch:
John Knoll, Chris Weitz, Gary Whitta
Darsteller:
Felicity Jones (Jyn Erso), Diego Luna (Cassian Andor), Ben Mendelsohn (Orson Krennic), Donnie Yen (Chirrut Îmwe), Mads Mikkelsen (Galen Erso), Alan Tudyk (K-2S0), Jiang Wen (Baze Malbus), Forest Whitaker (Saw Gerrera), Riz Ahmed (Bodhi Rook)
Zeitlich zwischen den Episoden III und IV angesiedelt, dreht sich die Handlung um eine Rebellentruppe, die die Baupläne des Todessterns stehlen soll.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.