New Mutants: Henry Zaga als Sunspot bestätigt

Das Filmstudio Fox hat nun offiziell bestätigt, dass Henry Zaga im neuen X-Men-Film New Mutants mit dabei ist. Er wird die Rolle des Mutanten Sunspot spielen. Zaga war bisher vor allen in verschiedenen TV-Serien zu sehen – unter anderen in Teen Wolf und zuletzt in 13 Reasons Why.

Sunspot wurde von Chris Claremont und Bob McLeod 1982 für die New-Mutants-Comic-Serie entwickelt. Seine Mutantenkraft ermöglicht es ihm, sich in eine Gestalt aus reiner Sonnenenergie zu transformieren. In dieser Form kann er fliegen, besitzt übermenschliche Kräfte und kann Energiestrahlen verschießen.

Sunspot alias Roberto Da Costa ist in den Comics zu Beginn ein dunkelhäutiger Brasilianer, der sich auch mit Alltagsrassismus auseinandersetzen muss. Auch der Schauspieler Henry Zaga stammt aus Brasilien, ist aber kein Afroamerikaner. Einen ersten Auftritt hatte die Figur Sunspot bereits 2014 in X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, gespielt vom mexikanischen Schauspieler Adan Canto.

Für New Mutants sind bisher Maisie Williams (Game of Thrones) als Wolfsbane und Anya Taylor-Joy (Split) als Magik sicher bestätigt. Charlie Heaton (Stranger Things) und Rosario Dawson (Sin City) befinden sich noch in Verhandlungen für Rollen im X-Men-Spin-off.

New Mutants soll laut Regisseur Josh Boone (Das Schicksal ist ein mieser Verräter) mehr einen Horrorfilm als ein Superheldenfilm werden. Im Gegensatz zu Logan und Deadpool plant man in den USA allerdings eine Altersfreigabe ab 13.

X-Men: The New Mutants
Originaltitel:
X-Men: The New Mutants
Kinostart:
10.09.20
Regie:
Josh Boone
Drehbuch:
Josh Boone, Knate Lee
Darsteller:
Anya Taylor-Joy, Maisie Williams
In dem Ableger liegt der Fokus auf jungen Mutanten von Charles Xaviers Schule, die nicht nur allerhand eigene Abenteuer erleben, sondern sich wie alle Heranwachsenden mit verschiedenen alltäglichen Problemen herumschlagen müssen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.