Sherlock: Keine 5. Staffel in absehbarer Zeit

In Geduld sind Fans der BBC-Serie Sherlock mittlerweile geübt. Doch dieses Mal wird die Durststrecke besonders lang - die Pause bis zur fünften Staffel dürfte deutlich länger ausfallen als die bisher üblichen zwei Jahre.

Dies bestätigte Showrunner Mark Gatiss in einem Interview mit der Radio Times. Wie schon in der Vergangenheit führt er als einer der Gründe die schwierige Terminlage mit den vielbeschäftigten Hauptdarstellern an.

Überraschend kommt es nicht. Das Finale der vierten Staffel fühlte sich wie ein Abschied an und könnte auch als Serienfinale dienen. Dennoch wären alle nach wie vor offen für weitere Episoden, auch wenn diese wohl erst in einigen Jahren angegangen werden.

Im Sommer 2010 feierte die Neuinterpretation des berühmten Meisterdetektivs nach einer Idee von Steven Moffat und Mark Gatiss bei der BBC Premiere. Schnell fanden Zuschauern und Kritiker rund um die Welt großen Gefallen an der Serie. Jeweils im Januar 2012, 2014 und 2017 folgte die Ausstrahlung von Staffel zwei bis vier. 2016 gab es mit "Die Braut des Grauens" eine 90-minütige Sonderfolge, die überwiegend in der Vergangenheit mit einem traditionelleren Sherlock-Ambiente angesiedelt war.

Die Begeisterung nahm in den letzten Jahren ab und insbesondere die vierte Staffel wurde sehr kontrovers diskutiert. Eine längere Pause mit einem möglichen kleinen Neustart könnte die Serie also durchaus gut tun.

What's the future of Sherlock? Mark Gatiss talks series five plan

Sherlock

Originaltitel: Sherlock (seit 2010)
Erstaustrahlung am 25.07.2010
Basiert auf den Sherlock-Holmes-Detektivgeschichten von Sir Arthur Conan Doyle
Darsteller: Benedict Cumberbatch (Sherlock Holmes), Martin Freeman (Doctor John Watson), Una Stubbs (Mrs. Hudson), Rupert Graves (Greg Lestrade), Louise Brealey (Molly Hooper), Mark Gatiss (Mycroft Holmes)
Produzenten: Mark Gatiss, Steven Moffat, Beryl Vertue
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 13+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.