Coco: Neuer TV-Trailer und erster Clip zu Pixars Animationsabenteuer

Für den anstehenden Start von Pixars Coco sind in den vergangenen Tagen gleich mehrere Promovideos erschienen. Zum einen gibt es einen neuen TV-Trailer, der einige bisher noch nicht gezeigte Szenen enthält. Darüber hinaus wurde ein erster Clip veröffentlicht sowie ein Featurette, das sich um die Entstehung des Films dreht.

Coco dreht sich um den 12-jährige Miguel Rivera (Anthony Gonzalez), der von einer großen Musikkarriere träumt. Da seine Familie glaubt durch Musik verflucht zu sein, stellt ihn das vor einige Probleme. Schuld ist Miguels Ur-Großvater, der einst seine Ur-Großmutter für ein Leben als Musiker sitzen ließ.

So praktiziert Miguel seine Leidenschaft heimlich. Über eine Verbindung zu seinem bereits verstorbenen Lieblingssänger Ernesto de la Cruz (Benjamin Bratt), gelangt Miguel dabei in die Welt der Toten. Dort trifft er nicht nur auf seine Vorfahren, sondern hat auch einige Abenteuer zu bestehen. Und er muss sich beeilen, damit er es rechtzeitig zurück in die Welt der Lebenden schafft.

In Deutschland kommt der Film am 30. November in die Kinos.

“Every Pixar World” Spot - Disney/Pixar’s Coco

"Mariachi Plaza" Clip - Disney/Pixar's Coco

"Crafting Coco" Featurette - Disney/Pixar's Coco

Pixar's Coco Teaser-Poster
Originaltitel:
Coco
Kinostart:
30.11.17
Regie:
Lee Unkrich
Drehbuch:
Adrian Molina
Darsteller:
-
Der 12-jährige Miguel lüftet nach einer Reihe von Ereignissen ein jahrhundertaltes Geheimnis über seine Familie und resultiert in einer außergewöhnlichen und überraschenden Familienzusammenführung.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.