Star Citizen: Update 3.1 soll im März erscheinen

Star Citizen

Star Citizen

Die Alpha 3.0 für Star Citizen ist seit Jahresende 2017 für alle Crowdfunder spielbar. Während die Spieler noch die neuen Features testen, kündigt Entwickler Cloud Imperium Games in einem Blog-Post bereits die Pläne für die kommenden Monate an. Neue Patches sollen künftig in einem Rhythmus von drei Monaten ausgeliefert werden. Die Updates orientieren sich also nicht länger am potenziellen Inhalt, sondern an der Einhaltung dieses Rhythmus. Damit steht auch der Release-Zeitraum für den Patch 3.1 fest. Der wird nämlich bereits im März veröffentlicht.

Durch die regelmäßigen Updates kann Entwickler CIG nicht nur auf ein ebenso regelmäßiges Feedback der Fans zurückgreifen, sondern Fehlerbehebungen und Verbesserungen deutlich schneller als bisher einpflegen.

Und was bringt Patch 3.1 für Neuerungen? Jedenfalls deutlich weniger, als sie das der große 3.0 Patch mit sich brachte. Im Zentrum des soll vor allem die Verbesserung der Performance stehen. Aber auch ein oder zwei neue Features wird es für die Spieler geben.

"Unser erstes Update wird all die Errungenschaften des Vorjahres abrunden und konzentriert sich aufs Optimieren von Server und Client. Außerdem wollen wir ein oder zwei neue Features einbauen, die das Gameplay rund um den Crusader verbessern. Bei 3.1 geht's uns um Performance-Optimierung, das Abschleifen von Gameplay-Systemen und dem User Interface - dazu gehören Schiffe, unsere Wirtschaft sowie die KI bei Raumfahrt und Raumkampf. Wir berücksichtigen dabei das umfangreiche Feedback der Community, das wir über die Feiertage eingefahren haben."

Das Jahr bringt der Star-Citizen-Community aber noch viele weitere Neuerungen. Geplant sind die Community-Plattform Spectrum, eine vollständige Überarbeit der Website und viele weitere neue Features. Für die Fans gibt es also noch das ein oder andere Event.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.