The OA: Trailer und Startdatum für Staffel 2

the-oa.jpg

The OA

Über zwei Jahre ist her, dass The OA auf Netflix seine Premiere feierte. Nun hat der Streaming-Dienst offiziell das Startdatum für Staffel 2 bekannt gegeben. Die neuen Folgen gibt es ab dem 22. März zu sehen. Um die Wartezeit bis dahin etwas zu verkürzen, gibt es zudem einen ersten Trailer, der mit knapp drei Minuten einen ausführlichen Einblick bietet.

The OA erzählt die Geschichte von Prairie Johnson, einer jungen Frau, die acht Jahre nach ihrem Verschwinden plötzlich wieder auftaucht. Als sie ihre Eltern nach langer Zeit wieder trifft, stellen diese überraschend fest, dass ihre eigentlich blinde Tochter wieder sehen kann. Prairie scheint nach der langen Zeit jedoch ziemlich durcheinander und möchte auch nicht über ihr Verschwinden reden. Sie scheint ein bestimmtes Ziel zu verfolgen, für das sie allerdings Hilfe braucht. Schließlich sammelt sie eine Gruppe von Menschen um sich und beginnt, ihnen ihre Geschichte zu erzählen.

Die beiden Serienschöpfer Brit Marling und Zal Batmanglij (The East) schrieben gemeinsam die Drehbücher. Marling spielt zudem den Hauptcharakter und Batmanglij übernahm die Regie. In weiteren Rollen sind unter anderem Jason Isaacs (Harry Potter), Scott Wilson (The Walking Dead), Emory Cohen (Brooklyn), Brendan Meyer (Fear the Walking Dead) und Patrick Gibson (The Tudors) zu sehen.

The OA: Part II | Official Trailer [HD] | Netflix

The OA | Teil 2 – Offizieller Trailer [HD] | Netflix

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.