Half-Life: Alyx – Valve gibt offiziellen Veröffentlichungstermin bekannt

Half-Life: Alyx hat einen konkreten Veröffentlichungstermin. Zwar ist bereits seit der Ankündigung bekannt, dass das Spiel irgendwann im März erscheinen soll, nun hat Valve aber über Twitter mit dem 23. März einen festen Tag für den Release des VR-Shooters verraten.

Darüber hinaus hat Valve aber auch ein paar neue Screenshots aus dem Spiel veröffentlicht, die weitere Einblicke in Half-Life: Alyx geben. Wer das Spiel vorbestellt, erhält aktuelle noch zehn Prozent Rabatt bei Steam und bekommt Half-Life: Alyx für knapp 45 Euro. Hinzu kommt aber natürlich der Preis für das VR-Headset. Die aktuellen Vorbestellerzahlen des Spiels liegen bereits jenseits der 100.000.

Das neue Half-Life erzählt die Geschichte der namensgebenden Alyx Vance. Zeitlich siedelt sich das Spiel zwischen Half-Life 1 und 2 an. Die Combine haben also bereits die Herrschaft über die Erde übernommen. Alyx gründet gemeinsam mit ihrem Vater, Dr. Eli Vance, den Widerstand gegen die Besetzer. In puncto Umfang soll das Spiel etwa so lang werden wie Half-Life 2.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.