Man nennt es den Todesstern - Neue Sneak Peek zu Rogue One: A Star Wars Story

star-wars-rogue-one-ben-mendelsohn.jpg

Rogue One: A Star Wars Story Director Krennic (Ben Mendelsohn)

Der Countdown für den Kinostart von Rogue One: A Star Wars Story läuft hartnäckig. In 20 Tagen hat das Warten endlich ein Ende.

Im Rahmen von Disney's Magical Holiday Celebration gab es nun einen weiteren bildgewaltigen Einblick in den kommenden Film mit einigen noch unbekannten Szenen. Außerdem startet ab Montag, den 28. November, der Vorverkauf für die Kinotickets. Deutschlandweit wird es Mitternachtspreviews geben für all diejenigen, die zu den Ersten gehören wollen, die Rogue One: A Star Wars Story gesehen haben.

Um die Wartezeit bis zum 15. Dezember weiter zu verkürzen, startet am 1. Dezember der offizielle Countdown bei starswars.de in Form eines verkürzten Adventskalenders; 15 Tage lang werden die Türchen mit Quizfragen geöffnet. bei der richtigen Antworten besteht die Möglichkeit, einen Preis zu gewinnen.

Rogue One: A Star Wars Story ist zeitlich zwischen Episode III - Die Rache der Sith und Episode IV - Eine neue Hoffnung angesiedelt. Jyn Erso (Felicity Jones) wird über Umwege Mitglied der Rebellion und soll die Baupläne des Todessterns stehlen. Ihr entfremdeter Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen), ein genialer Wissenschaftler, liefert widerwillig die Technik für den Superlaser des Todesssterns.

Weitere Rollen übernehmen Diego Luna (Elysium), Donnie Yen (Crouching Tiger, Hidden Dragon: Sword of Destiny), Jiang Wen, Forest Whitaker (Platoon), Alan Tudyk (Firefly) und Riz Ahmed (Nightcrawler). Regie führt Gareth Edwards (Godzilla).

ROGUE ONE: A STAR WARS STORY Sneak Peek from Disney's Magical Holiday Celebration

Rogue One A Star Wars Story Poster
Originaltitel:
Rogue One: A Star Wars Story
Kinostart:
15.12.16
Laufzeit:
133 min
Regie:
Gareth Edwards
Drehbuch:
John Knoll, Chris Weitz, Gary Whitta
Darsteller:
Felicity Jones (Jyn Erso), Diego Luna (Cassian Andor), Ben Mendelsohn (Orson Krennic), Donnie Yen (Chirrut Îmwe), Mads Mikkelsen (Galen Erso), Alan Tudyk (K-2S0), Jiang Wen (Baze Malbus), Forest Whitaker (Saw Gerrera), Riz Ahmed (Bodhi Rook)
Zeitlich zwischen den Episoden III und IV angesiedelt, dreht sich die Handlung um eine Rebellentruppe, die die Baupläne des Todessterns stehlen soll.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.