New Warriors: Freeform bestellt neue Marvel-Serie

new-warriors.jpg

New Warriors

Der amerikanische Sender Freeform (ehemals ABC Family) baut sein Marvel-Portfolio weiter aus. Nachdem die Senderverantwortlichen bereits die Serie Cloak & Dagger bestellt haben, erhält nun auch eine Adaption der Comicreihe New Warriors grünes Licht.

Marvel’s New Warriors soll die erste Comedyserie im Marvel Cinematic Universe werden. Das Format dreht sich um sechs Jugendliche, die übernatürliche Fähigkeiten haben und gemeinsam leben und arbeiten.

Einziges bestätigtes Mitglied der Gruppe ist bisher Doreen Green aka Squirrel Girl. Doreen besitzt die Fähigkeiten eines Eichhörnchens und kann mit diesen auch kommunizieren. Sie wird als robust und optimistisch beschrieben. Als geborene Anführerin besitzt sie die Fähigkeit, andere Leute zu inspirieren. Welche Darstellerin in die Rolle schlüpfen wird, ist noch unbekannt.

In den Comics gehörten über die Jahre verschiedene Charaktere zu den New Warriors. Unter anderem zählten Nova, Scarlet Spider, Speedball, Marvel Boy, Silhouette oder Darkhawk zum Aufgebot. Das Team spielte zudem im Comicevent Civil War eine Schlüsselrolle, da sie für eine Explosion verantwortlich waren, die schließlich den Konflikt zwischen den Helden ins Rollen brachte.

Ein Ausstrahlungstermin der Serienfassung der New Warriors steht bisher noch nicht fest.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.