Downton Abbey: Erster Teaser zum Kinofilm

Die britische Serie Downton Abbey wurde zu einem weltweiten Erfolg. Nach dem Ende im TV wird die Geschichte der Familie Crawley mit einem Kinofilm weitererzählt. Focus Features präsentierte heute den ersten Teaser-Trailer.

Downton Abbey wurde in über 250 Gebieten ausgestrahlt und ist die meist nominierte britische Show in der Emmy-Geschichte mit 59 Nominierungen und 15 Auszeichnungen. 2011 stand sie gar als “Highest critical review ratings for a TV show” ("Serie mit den besten Kritiken") im Guinnes Buch der Rekorde. Dabei musste Serienschöpfer Julian Fellowes 2010 vor dem Produktionsstart sogar darum kämpfen, um den Namen Downton Abbey durch zu bekommen. Die größten Bedenken waren, dass das Publikum denken könnte,  die Serie würde von Mönchen handeln.

Highclere Castle dient als Hauptkulisse. Das Anwesen kommt zwar imposant daher, manche Etagen waren allerdings in sehr schlechten Zustand und die Eigentümer standen vor dem finanziellen Ruin. Der Erfolg der Serie brachte sowohl dem Herrenhaus im Neo-Renaissance-Stil als auch der Region drumrum einen willkommenen Boom im Tourismus und Merchandise-Verkauf.

Mit wenigen Ausnahmen werden fast alle Darsteller der Serie auch im Film dabei sein, inklusive Maggie Smith. Julian Fellowes selbst lieferte abermals das Drehbuch.

Am 13. September 2019 feiert Downton Abbey in Großbritannien Premiere, in den USA eine Woche später. Wann der Film in Deutschland erscheint, ist noch nicht bekannt.

DOWNTON ABBEY - Official Teaser Trailer [HD] - Only In Theaters 2019

Downton Abbey
Originaltitel:
Downton Abbey
Kinostart:
19.09.19
Regie:
Michael Engler
Drehbuch:
Julian Fellowes
Darsteller:
Maggie Smith, Michelle Dockery, Hugh Bonneville, Laura Carmichael, Jim Carter, Brendan Coyle, Elizabeth McGovern, Joanne Froggatt, Phyllis Logan
Die britische Erfolgsserie macht den Sprung auf die Kinoleinwand.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.