Einspielergebnis - Alita: Battle Angel startet überschaubar

Alita_Battle_Angel_1.jpg

Alita: Battle Angel Movie Still

Die Anime-/Mangaverfilmung Alita: Battle Angel konnte sich in den USA an die Spitze der Kinocharts setzen. Wirklich zufrieden dürften die Verantwortlichen bei 20th Fox mit den Zahlen allerdings trotzdem nicht sein. Zum Startwochenende spielte der Film 27,8 Millionen Dollar. Dabei handelt es sich um bessere Werte als im Vorfeld prognostiziert, bei einem Budget von geschätzten 170 Millionen Dollar sind es aber trotzdem enttäuschende Zahlen. Weltweit steht Alita: Battle Angel nach dem ersten Wochenende bei 130 Millionen Dollar.

Auf Platz 2 folgte in den USA The LEGO Movie 2. Die Animationsfortsetzung spielt am zweiten Wochenende 21,2 Millionen Dollar ein. Mit einem weltweiten Gesamteinspielergebnis von bisher 97 Millionen Dollar dürften aber auch die Verantwortlichen bei Warner Bros. nur bedingt begeistert sein.

Komplettiert werden die Top 5 in den USA von Isn't It Romantic (14,2 Millionen Dollar), Was Männer wollen (10,9 Millionen Dollar) und Happy Death Day 2U (9,8 Millionen Dollar).

In den deutschen Kinos gab es dagegen auch an diesem Wochenende kein Vorbeikommen an Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt. Der Abschluss der Trilogie lockte 320.000 Besucher in die Kinos, was ein Einspielergebnis von 2,8 Millionen Euro bedeutet. Damit übersprang der Film auch gleichzeitig die Marke von 1,2 Millionen Zuschauer.

Hinter Drachenzähmen leicht gemacht 3 sicherte sich Alita: Battle Angel Platz 2. Hierzulande wollten 205.000 Zuschauer den Film sehen und sorgten so für ein Einspielergebnis von 2,3 Millionen Euro. Mit Club der roten Bänder - Wie alles begann folgt dahinter ein weiterer Neustart. Rund 185.000 Besucher und 1,6 Millionen Euro bedeuten Platz 3. Green Book - Eine besondere Freundschaft (90.000 Zuschauer und 840.000 Euro) und Happy Deathday 2U (100.000 Zuschauer und 835.000 Euro) vervollständigen die Top 5.

Alita: Battle Angel
Originaltitel:
Alita: Battle Angel
Kinostart:
14.02.19
Regie:
Robert Rodriguez
Drehbuch:
James Cameron, Laeta Kalogridis
Darsteller:
Rosa Salazar, Christoph Waltz, Jennifer Connelly, Mahershala Ali, Ed Skrein, Jackie Earle Haley, Keean Johnson
Angesiedelt im 26. Jahrhundert erzählt Battle Angel Alita die Geschichte des gedächtnislosen Cyborg Alita, die von einem Doctor, der sie wieder zusammenbaut, vom Schrottplatz gerettet wird.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.