Locke & Key: Netflix bestellt 2. Staffel der Mystery-Fantasy-Serie

Netflix hat die Comicadaption Locke & Key für eine 2. Staffel erneuert. Die 1. Staffel der Serie war den Angaben der Streaming-Plattform zufolge so erfolgreich, dass sie sich über einen Monat in der Top 10 Liste befand. Staffel 1 ließ außerdem genug Fragen offen, die in einer 2. Staffel beantwortet werden können. 

Locke & Key basiert auf dem gleichnamigen Comic Joe Hill und Gabriel Rodriguez und erzählt die Geschichte der Famlie Locke. Nachdem der Vater unter mysteriösen Umständen ermordet wurde, ziehen die drei Kinder und die Mutter in das sogenannte Keyhouse, in dem der Vater ursprünglich aufgewachsen ist. Hier stößt Bode, der jüngste Sohn der Familie, schon bald auf einen geheimnisvollen Schlüssel, der eine ebenso mysteriöse Tür öffnet. Dies ist allerdings nur der Anfang den in dem Haus warten dämonische Kräfte darauf, freigelassen zu werden.

Comic-Autor Joe Hill selbst schrieb zusammen mit Aaron Coleite (Heroes, Star Trek: Discovery) das Drehbuch der Pilotepisode. Als Showrunner fungieren Carlton Cuse (Lost) und Meredith Averill (The Good Wife). In den Hauptrollen werden unter anderen Darby Stanchfield (Scandal, Navy CIS), Connor Jessup (American Crime), Emilia Jones (Utopia), Jackson Robert Scott (Es) und Sherri Saum (How to Get Away with Murder) zu sehen sein.

Es gibt noch keine geplantes Startdatum für die neue Staffel, aber die Drehbücher wurden schon vor der offiziellen Verlängerung geschrieben, sodass die Produktion schnell beginnen kann, wenn sich die Bedingungen wieder normalisiert haben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.