Killing Floor 2: Update Revenge of the Zeds bringt neuen Spielspaß

Killing Floor 2.jpg

Killing Floor 2

Tripwire Interactive hat für Killing Floor 2 ein neues Update veröffentlicht. Das trägt den Titel Revenge of the Zeds und bringt einige Neuerungen mit sich. Die Wichtigste ist wohl der PvP-Spielmodus - Versus-Surival. In diesem dürfen die Spieler erstmals in die Rolle der Zombies schlüpfen. Auf beiden Seiten können bis zu sechs Spieler in mehreren Wellen gegeneinander antreten. Eine Runde endet mit einem Boss-Showdown.

Den Spielmodus können die Spieler auch gleich auf der neuen Mehrspieler-Map ausprobieren. Auf dieser Karte bewegen sich die Spieler in einem russischen Gefängnis. Damit aber nicht genug: Mit dem Update werden auch die Armbrust und das Winchester-Gewehr ins Spiel implementiert.

Neu ist außerdem das Item-Crafting-System, das es ermöglicht, Gegenstände in ihre Einzelteile zu zerlegen und aus den Materialien neue Gegenstände zu erschaffen. Darüber hinaus wird es auch 70 Community-Workshop-Teile geben.

Eine genaue Übersicht zu allen Neuerungen findet Ihr auf Steam. Wer einen Einblick in  Killing Floor 2 haben möchte, der sollte einen Blick in das Video unter diesem Artikel werfen.

Killing Floor 2

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.