Deadpool: Gegenspieler bekannt

deadpool-logo2.jpg

Deadpool Logo

Es scheint sich zu einer Tradition am Deadpool-Set zu entwickeln, dass die Darsteller die Identität ihrer Rollen über Twitter enthüllen. Nachdem bereits Morena Baccarin und T.J. Miller über den Nachrichtendienst bekannt gaben, welche Figuren sie in der Comicverfilmung darstellen, folgt nun auch Ed Skrein ihrem Beispiel. Skrein, der unter anderem in der 3. Staffel von Game of Thrones als Daario Naharis zu sehen war, wird die Rolle von Deadpools Gegenspieler Ajax übernehmen. In den Comics ist dieser ebenfalls Teil des Weapon X Programms und mitverantwortlich für Wade Wilsons Involvierung. Im Zuge des Programms erhielt Ajax wie Deadpool einige Fähigkeiten. So kann er keine körperlichen Schmerzen mehr fühlen und verfügt zudem über erhöhte Körperkraft sowie Geschwindigkeit.

Deadpool wird aktuell in Vancouver gedreht und soll am 18. Februar in die Kinos kommen. In der titelgebenden Hauptrolle ist Ryan Reynolds zu sehen.

Deadpool Teaser Poster
Originaltitel:
Deadpool
Kinostart:
11.02.16
Regie:
Tim Miller
Drehbuch:
Rhett Reese, Paul Wernick
Darsteller:
Ryan Reynolds (Wade Wilson), Morena Baccarin (Vanessa), Ed Skrein (Ajax), T. J. Miller (Weasel), Gina Carano (Angel Dust), Andre Tricoteux (Colossus), Brianna Hildebrand (Negasonic Teenage Warhead)
Deadpool alias Wade Winston Wilson war zuerst als Bösewicht gedacht. Er wurde durch das Waffe-X-Program (bei dem auch Wolverine war) unsterblich gemacht. Erst danach stellte sich heraus, dass er Hautkrebs hat. Seitdem ist er körperlich entstellt und leidet an Schmerzen, kann aber nicht sterben.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.