Syfy kauft Werwolfdrama Bitten

Der amerikanische Sender Syfy hat dreizehn Folgen der in Kanada produzierten Werwolfserie Bitten gekauft. Darin geht es um eine junge Frau namens Elena Michaels (gespielt von Laura Vandervoort aus Smallville), die als einzige Werwölfin in einem Rudel lebt. Doch die Welt der Werwölfe liegt ihr nicht. Sie flieht vor ihrem Rudel und dem Mann, der für ihre Verwandlung verantwortlich ist und versteckt sich in einer Großstadt. Sie arbeitet als Fotografin und versucht, ein normales Leben zu führen. Dass sie ein Werwolf ist, verbirgt sie vor ihrem Freund. Als es zu einer Reihe von Morden kommt, muss Elena sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen.

Bitten beruht auf den Romanen Women of the Otherworld von Kelley Armstrong. Die Serie wird im nächsten Jahr ausgestrahlt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.