Game of Thrones: Neue Informationen zur 8. Staffel

Die Dreharbeiten zur finalen Staffel von Game of Thrones sind abgeschlossen, tatsächliche Details zu den letzten sechs Folgen der Fantasy-Serie halten sich aber immer noch in Grenzen. In einem neuen Bericht hat Entertainment Weekly den Machern nun ein paar neue Informationen zur 8. Staffel entlocken können.

Der Auftakt der Staffel zeigt die Ankunft von Daenerys Armee in Winterfell und soll damit in gewisser Weise den Bogen zur 1. Staffel schlagen, als König Robert mit seinem Gefolge den Starks einen Besuch abstattete. Durch die Konstellation wird es zum Aufeinandertreffen verschiedener Charaktere kommen, teilweise kommen Figuren zum ersten Mal in Kontakt miteinander. Die ganze Sache verläuft dabei nicht immer harmonisch. So soll Sansa beispielsweise alles andere als begeistert davon sein, dass Jon Snow Daenerys die Treue geschworen hat.

Im weiteren Verlauf wird es zur großen Auseinandersetzung mit der Armee der Toten kommen und diese soll alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen. Die Nachtdrehs für die Schlacht haben elf Wochen gedauert. Dazu kamen noch einmal ein paar weitere Wochen mit Innendrehs. Es ist zu erwarten, dass die Episode von Miguel Sapochnik inszeniert wurde. Der Regisseur von Episoden wie "Hartheim" und "Die Schlacht der Bastarde" war gemeinsam mit David Nutter und den Showrunnern David Benioff und D.B. Weiss einer von vier Regisseuren der finalen Staffel.

Trotz der Tatsache, dass die 8. Staffel mit nur sechs Folgen relativ kurz ausfällt, wurde erneut ein sehr hoher Aufwand für die Dreharbeiten betrieben. Insgesamt umfasste der Drehzeitraum zehn Monate. Dabei lag der Fokus sehr stark darauf, alles unbedingt richtig zu machen. So erzählte Darsteller Kit Harington Entertainment Weekly:

"Es war unermüdlich. Szenen, die vor fünf Jahren noch einen Drehtag benötigt hätte, dauerten nun fünf Drehtage. Sie wollten es richtig machen. Sie wollten alles aus jedem möglichen Winkel drehen und viele Optionen zu haben."

Ob sich die Arbeit ausgezahlt hat, erfahren die Zuschauer im kommenden Jahr. Ein konkreter Ausstrahlungstermin für die finalen Folgen der Serie ist allerdings immer noch nicht bekannt.

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (2011-2019)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 8
Anzahl der Episoden: 73


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.