Hellboy: Weiterer blutiger Trailer zum Kinostart veröffentlicht

hellboy_harbour.png

Kurz vor dem Kinostart in dieser Woche hat Liongate noch einmal einen neuen Trailer zu Hellboy - Call of Darkness veröffentlicht. Das Video fokussiert sich vor allem auf den R-Rated-Aspekt des Films und will zeigen, dass der neue Hellboy in Hinblick auf Gewalt und Blut kein Kind von Traurigkeit ist. Selbst ein Bild davon können sich Zuschauer ab Donnerstag machen. Hellboy – Call of Darkness startet am 11. April in den deutschen Kinos.

In dem Reboot muss Hellboy gegen eben diese Hexe und das Monsterschwein Gruagach antreten. Die beiden wollen Tod und Zerstörung über die Welt der Menschen bringen. Dafür benötigen die beiden allerdings ausgerechnet Hellboy selbst. Dieser wurde von seinem Ziehvater Professor Bruttenholm nach England geschickt, um die Hexe aufzuhalten, die mittlerweile eine Schneise der Zerstörung durch das Land zieht.

Neben David Harbour (Stranger Things) als Hellboy sind auch Ian McShane (Deadwood) als Professor Bruttenholm, Milla Jovovich (Das Fünfte Element) als Blood Queen, Sasha Lane (American Honey) als Alice Monaghan, Daniel Dae Kim (Lost) als Major Ben Daimio und Penelope Mitchell (Hemlock Grove) als Hexe Ganeida zu sehen. Als Regisseur war Neil Marshall (The Descent) aktiv, das Drehbuch stammt von Andrew Cosby.

HELLBOY Super R-RATED Sizzle Reel! - Exclusive (2019)

Hellboy - Call of Darkness
Originaltitel:
Hellboy
Kinostart:
11.04.19
Regie:
Neil Marshall
Drehbuch:
Andrew Cosby
Darsteller:
David Harbour, Ian McShane, Milla Jovovich, Sasha Lane, Penelope Mitchell, Daniel Dae Kim, Sophie Okonedo, Brian Gleeson, Alistair Petrie
Der höllische Comicheld kehrt in einem neuen Gewand zurück in die Kinos.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.