The Flash-Kinofilm: Autor von Abraham Lincoln Vampirjäger übernimmt Regie

justice-league.jpg

Justice League

Neben der sehr erfolgreichen Flash-TV-Serie plant man bei Warner/DC, den roten Blitz einen eigenen Kinofilm innerhalb des DC Shared Universe zu spendieren. Der Kino-Barry Allen ist ein wichtiges Mitglied der Justice League und wird seinen ersten Auftritt bereits in Batman v Superman: Dawn of Justice hinlegen. Der Flash-Solofilm, der mit der TV-Serie jedoch nichts zu tun hat, soll jedoch erst am 03. März 2018 in die Kinos kommen.

Ezra Miller (Vielleicht lieber morgen) wird die Rolle im Kinofilm-Universum übernehmen. Ein erstes Drehbuch wurde bereits vom Duo Phil Lord und Christopher Miller eingereicht. Die Beiden zeigen sich für 21 Jump Street und Lego- Der Film verantwortlich und sollten auch die Regie des Flash-Kinofilms übernehmen. Lord und Miller drehen stattdessen den zweiten Star-Wars-Anthology-Film, der sich um den jungen Han Solo drehen soll.

Nun scheint mit Seth Grahame-Smith ein geeigneter Kandidat gefunden, der nicht nur das Drehbuch weiterentwickeln, sondern auch die Regie übernehmen soll. Grahame-Smith ist hauptsächlich als Autor tätig. Zu einem seiner bekanntesten Filme gehört Abraham Lincoln: Vampirjäger. Außerdem schreibt er derzeit den Lego-Batman-Films. The Flash wäre sein Regiedebüt.

Das DC Shared Universe im Überblick: Am 24. März 2016 startet Batman v Superman: Dawn of Justice. Die weiteren Filme nach dem aktuellen Stand der Planung sind Suicide Squad (August 2016), Wonder Woman (Juni 2017), Justice League Part One (November 2017), The Flash (März 2018), Aquaman (Juli 2018), Shazam (April 2019), Justice League Part Two (Juni 2019), Cyborg (April 2020) und Green Lantern Corps (Juni 2020).

Originaltitel:
Flashpoint
Regie:
-
Drehbuch:
Seth Grahame-Smith, Phil Lord, Chris Miller
Darsteller:
Ezra Miller (The Flash), Kiersey Clemons (Iris West), Billy Crudup (Henry Allen), Ray Fisher (Cyborg)
Die Hauptrolle von Barry Allen wird im DC Extended Universe von Ezra Miller übernommen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.