Game of Thrones: Launch-Trailer zum Spiel von Telltale

Telltale, gegründet von ehemaligen LucasArts-Mitarbeitern, ist vor allem bekannt für ihre Episodenspiele. Nach dem großen Erfolg des mehrteiligen Spiels im Walking Dead-Universum geht es nun auf nach Westeros:

Noch vor Weihnachten erscheint die erste Episode Iron from Ice  des Game of Thrones-Spiel für PC, Mac, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360 und iOS.
Es ist in sechs Einzelepisoden unterteilt und stellt das Haus Forrester in den Mittelpunkt. Dieses Haus wird in George R.R. Martins fünften (beziehungsweise zehnten) Thrones-Buch Ein Tanz mit Drachen erwähnt, ist aber in der Fernsehserie bisher nicht aufgetaucht.

Haus Forrester lebt seit 1500 Jahren in Ironrath, einer Festung im nördlichen Westeros, die vom größten Eisenwald des Landes umgeben ist. Dieser wertvolle Rohstoff sorgt für den Reichtum des Hauses, zieht aber auch Neider an.

Die Spieler schlüpfen in die Rollen von fünf verschiedenen Figuren, die in Westeros und Essos leben. Einige gehören Haus Forrester an, andere sind Dienstboten.
Die Entscheidungen, die man für sie trifft, sind wie bei auch bei den anderen Telltale-Spielen maßgeblich für den weiteren Verlauf der Handlung.

Das Spiel setzt nach der dritten Staffel der Serie ein und endet unmittelbar vor Beginn der fünften, die im April nächsten Jahres anlaufen wird. 

Game of Thrones: A Telltale Games Series - Ep 1: 'Iron From Ice' Launch Trailer

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (seit 2011)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 7+
Anzahl der Episoden: 67+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.