Guardians Of The Galaxy: Rocket Racoon ist ...

Und noch mehr Casting-News: Regisseur James Gunn hat gut ein Jahr vor Kinostart eine weitere Figur aus Guardians Of The Galaxy mit einem hochklassigen Schauspieler besetzt. Rocket Raccoon wird zwar nur als animierte Figur zu sehen sein, aber von Bradley Cooper gesprochen.

Meme: Joker sagt, dass sich über Batfleck alle aufgeregt haben und jetzt zuckt keiner mit der Wimper.

Raccoon sieht aus, wie seine englische Bezeichnung andeutet, wie ein Waschbär, ist aber ein hervorragender Raumschiffpilot, Mechaniker und Schütze. Sein bester Kumpel ist Groot, eine (ebenfalls animierte) Baumkreatur, die wie vor kurzem bekannt wurde, von Vin Diesel vertont wird. Groot ist immun gegen Feuer und kann Bäume und Pflanzen kontrollieren und sie als Waffen einsetzen. Jetzt wissen wir also, warum Vin Diesel ein Meeting mit Marvel hatte - da hätte man sich etwas Besseres erhoffen können, als eine Stimm-Rolle.

Guardians läuft am 4. September 2014 an. Die Darsteller sind Chris Pratt als Star-Lord Peter Quill, Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax der Zerstörer), Karen Gillian (Nebula), Lee Pace (Ronan), Michael Rooker (Yondu), GLenn Close (Nova Prime), Djimon Hounsou (Korath) und andere.

 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.