Vorschau auf die RingCon 2013

UPDATE

Die mittlerweile zwölfte RingCon findet vom 18.-20. Oktober im bewährten Maritim Hotel in Bonn statt.

* Update: Leider haben John Bradley und Joseph Altin wegen Dreharbeiten abgesagt. Das RingCon-Team bemüht sich um Ersatz. Das Programm ist bereits auf der RingCon-Seite einzusehen.

An drei Tagen wird ein buntes, volles Programm geboten -  von Workshops über Vorträge und Konzerte bis Autogramm-/Fotosessions und Panels mit zahlreichen Schauspielern.  Nach dem großen Erfolg auf der letzten Con kommt das Team Starkid dieses Jahr sogar mit einer abendfüllenden (Musical-)Show zurück.

Durch das Programm führt Master of Ceremonies Mark Ferguson und auch Con-Urgestein Lori Dungey ist wieder dabei.

Weitere Gäste sind u.a.


David Wenham (Faramir/Der Herr der Ringe )
William Kircher (Bifur/Der Hobbit)
Stephen Ure (Stuntman+Ork/Hobbit+Herr der Ringe)
Charles Dance (Tywin Lannister/Game of Thrones)
Gemma Whelan (Yara Greyjoy/Game of Thrones)
James Cosmo (Jeor Mormont/Game of Thrones)
Gethin Anthony (Renly Baratheon/Game of Thrones)
John Bradley (Samwell Tarly/Game of Thrones)
Josef Altin (Pypar/Game of Thrones)
Silas Weir Mitchell (Eddie Monroe/GRIMM)
Rupert Young (Sir Leon/Merlin)

Weitere Infos zu den angebotenen Vorträgen, Workshops und auch zur Anmeldung bekommt Ihr auf der
Homepage der RingCon


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.