To boldly go: Neuer Teaser zu Star Trek: Discovery wirkt wie Serien-Intro

discovery-launch-trailer01.jpg

Screenshot aus dem Teaser zu Star Trek: Discovery

To boldly go: Bei diesen Worten rezitieren wohl die meisten Trekkies zumindest gedanklich den kompletten Eingangsmonolog von Raumschiff Enterprise oder auch Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert. Ein neu veröffentlichter Teaser zu Star Trek: Discovery greift auf die berühmten Eingangsworte zurück.

Während zum Anfang jeder Folge der ersten Star-Trek-Serie Captain Kirk noch von "To boldly go where no man has gone before" spricht, wird Captain Picard für TNG mit "To boldly go where no one has gone before" schon offener. Nun noch etwas persönlicher für Star Trek: Discovery  - “and so we boldly go where we have never gone before”  hört man die Stimme der Ersten Offizierin Michael Burnham (Sonequa Martin-Green). Der gesamte Text lautet:

"As we stand at the edge of an unknown universe, we know our greatest challenges lie before us. That our future is not bound by fear. And that our mission is not to conquer, but to discover. That is our destiny, a destiny written in the stars. And so we boldly go where we have never gone before."

Der Clip wirkt in sich selbst wie Teil eines Intros für die neue Serie, wobei dies noch nicht bestätigt ist. Neben Martin-Green sind Michelle Yeoh als Captain Philippa Georgiou, Jason Isaacs als Captain Lorca, Chris Obi als T'KuvmaDoug Jones als Lt. Saru, Chris Obi als T'Kuvma und James Frain als Sarek zu sehen.

Spätestens am 24. September werden wir es wissen. Dann startet Star Trek: Discovery in den USA bei CBS und CBS All Access. Einen Tag später, am 25. September, erscheint die erste Folge weltweit bei Netflix.

CBS plant eine Ausstrahlung aufgeteilt in zwei Kapitel. Kapitel 1 endet am 5. November mit Folge Nummer acht von insgesamt 15 Episoden. Danach müssen die Zuschauer sich bis in das neue Jahr gedulden: Im Januar 2018 geht es mit Kapitel 2 weiter.

Star Trek Discovery Teaser

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 1
Anzahl der Episoden: 15


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.