Top Gun 2: Maverick: Trailer vom Super Bowl online

top_gun.jpg

Top Gun 2

Im Zuge des Super Bowls gewährt Paramount einen neuen Ausblick auf Top Gun 2: Maverick. Die Fortsetzung des Action-Klassikers hat mehrere Jahrzehnte auf sich warten lassen und kommt am 16. Juli in die deutschen Kinos.

In Top Gun: Maverick schlüpft Tom Cruise nach über 30 Jahren wieder in die Rolle des Pete Mitchell aka Maverick. Dieser ist mittlerweile nur noch selten im Cockpit selbst unterwegs, sondern arbeitet als Fluglehrer. Im Zuge seiner Tätigkeit trifft er auf den Sohn des verstorbenen Nick "Goose" Bradshaw und nimmt ihn unter seine Fittiche.

Neben Tom Cruise gibt es in Top Gun 2: Maverick auch ein Wiedersehen mit Val Kilmer, der wieder in seiner Rolle des Iceman zu sehen sein wird. Darüber hinaus sind im Film auch Miles Teller (War Dogs, Fantastic Four), Ed Harris Glen Powell (The Expendables 3, Hidden Figures: Unerkannte Heldinnen) , Jennifer Connelly (Noah, Hulk), Jon Hamm (Mad Men, Baby Driver) und Monica Barbaro (UnReal, Chicago Justice) mit von der Partie.

Für die Regie war Joseph Kosinski verantwortlich. Das Drehbuch wurde von Peter Craig, Justin Marks und Eric Warren Singer geschrieben.

Top Gun: Maverick (2020) – Big Game Spot – Paramount Pictures

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.