Warner macht Platz für Batman-Film mit Ben Affleck

Das Filmstudio Warner Bros. hat zwei Filme, an denen Ben Affleck beteiligt ist, verschoben, um einem Batman-Solofilm von und mit Affleck Platz zu schaffen. Der Kinostart des Dramas The Accountant von Gavin O'Connor mit Affleck in der Hauptrolle wurde vom 29. Januar 2016 um satte zehn Monate auf den 07. Oktober 2016 verschoben. Gleichzeitig wird die Romanverfilmung Live by Night, bei der Affleck die Regie übernehmen soll, vom 07. Oktober 2016 auf ein unbestimmtes Datum im Jahr 2017 verschoben.

Der Grund: Ben Affleck arbeitet im Hintergrund bereits am Drehbuch für den Batman-Film, in dem er nicht nur die Hauptrolle spielt, sondern auch die Regie übernimmt. Die Arbeiten am Drehbuch sollen bis November abgeschlossen sein, da er danach mit den Dreharbeiten zu Live by Night beschäftigt sein wird.

Warner hat eine ganze Reihe an Kinostarts für diverse Comicverfilmungen des neuen "DC Expanded Universe" festgesetzt, jedoch gibt es für einen weiteren Batman-Film noch keinen Starttermin. Laut Den of Geek drehen sich die Planungen sogar um eine neue Batman-Trilogie.

Batman v Superman: Dawn of Justice kommt am 24. März 2016 in die Kinos. Die weiteren Filme aus dem DC-Universum nach dem aktuellen Stand der Planung sind Suicide Squad (August 2016), Wonder Woman (Juni 2017), Justice League Part One (November 2017), The Flash (März 2018), Aquaman (Juli 2018), Shazam (April 2019), Justice League Part Two (Juni 2019), Cyborg (April 2020) und Green Lantern Corps (Juni 2020).

Batman v Superman: Dawn of Justice - Comic-Con Trailer [HD]

Batman 1989
Originaltitel:
Batman
Kinostart:
26.10.89
Laufzeit:
126 min
Regie:
Tim Burton
Drehbuch:
Sam Hamm, nach einer Vorlage von Bob Kane
Darsteller:
Michael Keaton, Jack Nicholson, Kim Basinger
Gotham City ist ein Sündenpfuhl. Gangsterboss Grissom beherrscht mit seinen Leuten die Stadt und kennt dabei keine Gnade - auch den eigenen Leuten gegenüber nicht.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.