Game of Thrones: Keine Vorab-Kritiken zu Staffel 6

Beim US-Kabelsender HBO hat man sich dazu entschieden, vorab keine Episoden der sechsten Staffel von Game of Thrones an Pressevertreter für Kritiken und Besprechungen zu schicken. Auch Hollywood-Insider und ranghohe Mitarbeiter bekommen keinen Zugriff. Damit bleibt die Serie bis zu Ausstrahlung unter Verschluss. Der HBO-Programmchef Michael Lombardo erklärt gegenüber Entertainment Weekly:

"Wir werden dieses Jahr keine Kopien für die Presse verschicken, nirgendwo auf diesem Planeten. Es wird keine Kopien für Besprechungen geben."

Damit bleibt die Serie inhaltlich weiterhin unter Verschluss. Letztes Jahr wurden vorab die ersten vier Episoden der fünften Staffel an Pressevertreter geschickt, jedoch prompt raubkopiert und waren vor der Ausstrahlung im Netz zu haben.

HBO zeigt die erste von zehn neuen Episoden am 24. April. Eine siebte und achte Staffel sind bereits bestätigt. Ob die bis dato erfolgreichste HBO-Serie dann endet, steht noch nicht fest. Gewiss ist jedoch, dass sie die Bücher mittlerweile überholt hat. Der sechste Roman Wind of Winter der Vorlage von George R. R. Martin Das Lied von Eis und Feuer wird definitiv nicht vor der Ausstrahlung erscheinen.

Game of Thrones Season 6: Hall of Faces Tease (HBO)

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (2011-2019)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 8
Anzahl der Episoden: 73


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.