Constantine: Auch Jim Corrigan schafft den Sprung von den Comics in die TV-Serie

In knapp eineinhalb Monaten startet die neue Serie Constantine auf dem Sender NBC. Dabei scheint es, als würden sich die Verantwortlichen sehr an der Comicvorlage orientieren. Nachdem zuletzt Papa Midnite gecastet wurde, folgt nun ein weiterer Charakter aus den Comics. Emmett Scanlan wurde verpflichtet, um die Rolle von Jim Corrigan übernehmen. In Constantine wird Corrigan zunächst einmal ein Cop in der Stadt New Orleans sein. Fans der Comics werden allerdings wissen, dass es dabei letztendlich wohl nicht bleiben wird.

Emmett Scanlan wird als wiederkehrender Gaststar gelistet, sodass man sich vermutlich auf einige Auftritte in der ersten Staffel von Constantine freuen kann. Los geht es ab 24. Oktober.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.