Marvel’s Luke Cage: Showrunner gefunden

Netflix und Marvel Television haben bekannt gegeben, dass Cheo Hodari Coker (Notorious, “NCIS: Los Angeles, Ray Donovan) als Ausführender Produzent und Showrunner der Serie Marvel’s Luke Cage fungieren wird. Coker soll die kreativen Geschicke des neuen Formats lenken und schreibt auch die Drehbücher der ersten beiden Episoden.

Nach Daredevil und Marvel’s A.K.A. Jessica Jones ist Marvel’s Luke Cage die dritte der geplanten vier Solo-Marvel-Serien auf Netflix. Der Charakter Luke Cage wird von Mike Colter gespielt, dessen erste Auftritt als Marvel-Held jedoch bereits schon in der Serie Jessica Jones stattfindet. Im Anschluss an Luke Cage plant Marvel die Veröffentlichung der Serie Iron Fist, bevor alle vier Helden mit The Defenders in einem Teamabenteuer gemeinsam auftreten.

Luke Cage - Poster Staffel 1

Originaltitel: Luke Cage (ab 2016)
Erstaustrahlung am 30.09.2016 weltweit bei Netflix
Darsteller: Mike Colter (Luke Cage), Mahershala Ali ( Cornell "Cottonmouth" Stokes), Alfre Woodard (Mariah Dillard), Simone Missick (Misty Knight), Theo Rossi ("Shades" Alvarez), Frank Whaley (Rafael Scarf), Sônia Braga (Soledad Temple)
Produzenten: Cheo Hodari Coker, Jeph Loeb
Basiert auf dem gleichnamigen Marvel-Comic von Archie Goodwin & John Romita Sr.
Staffeln:
2+
Anzahl der Episoden: 13+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.