Zombiespiel State of Decay angekündigt

Entwicklerstudio UndeadLabs hat angekündigt, dass ihr Open-World-Zombiespiel State of Decay (geiler Titel!) im Juni erscheinen wird, allerdings nur für XBLA. Ob und wann eine PC-Version folgen wird, ist nicht bekannt. In State of Decay muss der Spieler in einer von Zombies überrannten Welt versuchen, andere Überlebende für sich zu gewinnen und Stützpunkte zu bauen, etwas, was den meisten vertraut vorkommen dürfte.

Was das Spiel zu einem meiner Favoriten in diesem ersten Halbjahr macht, ist der Name Jeff Strain. Der ehemalige Chefprogrammierer von World of Warcraft und einer der führenden Köpfe von Guild Wars ist nämlich der Boss von UndeadLabs. Kein Wunder also, dass ein MMO ebenfalls geplant ist, sollte sich das Spiel als Single Player verkaufen. Was ich hoffe, denn ein gut gemachtes Zombie-MMO ist längst überfällig.

Hier ist der Trailer:

State of Decay

Zombie (1978) Filmposter
Originaltitel:
Dawn of the Dead
Kinostart:
02.08.79
Laufzeit:
118 min
Regie:
George A. Romero
Drehbuch:
George A. Romero
Darsteller:
David Emge, Ken Foree, Scott H. Reiniger, Gaylen Ross, David Crawford, David Early
Die Geschichte von Dawn of the Dead ist schnell erzählt. Tote stehen aus ihren Gräbern auf und fressen die Lebenden. Wer von einem solchen Zombie gebissen wird, verwandelt sich nach dem Tod ebenfalls in einen Zombie und so weiter.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.