Cobra Kai

Cobra Kai: Netflix kündigt mit neuem Teaser Starttermin zu Staffel 4 an

Wie angekündigt hat Netflix im Rahmen des globalen Fan-Events Tudum einen ersten Blick auf Staffel 4 von Cobra Kai gegeben sowie mit dem Teaser den konkreten Starttermin für die neuen Folgen bekannt gegeben. Am 31. Dezember fällt der Startschuss für die neuen Folgen beim Streaminganbieter.

In Staffel 4 wird das All Valley Karate Tournament im Fokus stehen. Zudem verrät der Teaser, dass Daniel und Johnny zusammenarbeiten müssen, um gegen das Cobra Kai Dojo zu bestehen.

Für Cobra Kai kehren Ralph Macchio, William Zabka und Martin Kove in ihre alten Rollen als Daniel LaRusso, Johnny Lawrence und John Kreese zurück. Neu mit dabei sind Xolo Maridueña als Miguel Diaz, Courtney Henggeler als Daniels Ehefrau Amanda LaRusso, Tanner Buchanan als Johnnys Sohn Robby Keene, Mary Mouser als Daniels Tochter Samantha LaRusso, Jacob Bertrand als Eli Moskowitz/Hawk und Gianni Decenzo als Demetri.

In der 4. Staffel wird es zudem zur Rückkehr von Figur Terry Silver kommen. Silver war in Karate Kid III der Hauptbösewicht. Als alter Vietnamkamerad von John Kreese schaffte er es durch einige Intrigen, der neue Sensei der Hauptfigur Daniel LaRusso zu werden. Thomas Ian Griffith, der die Rolle im Film spielte, wird sie für die Serie wieder aufnehmen.

Cobra Kai: Season 4 | Date Announcement | Netflix

Tudum: Netflix veröffentlicht Programm zum globalen Fan-Event

Netflix hat das offizielle Programm inklusive Zeitplan für Tudum veröffentlicht. Bei Tudum handelt es sich um das erste globale Fan-Event des Streaminganbieters. Der Name beruht auf der Lautmalerei zum typischen Netflix-Sound bei der Einblendung des Logos.

Während des dreistündigen Events werden über 145 Stars und mehr als 70 Filme und Serien gezeigt. Die drei Stunden teilen sich laut Programm wie folgt auf:

Stunde Eins / Moderation Lilly Singh

  • Red Notice
    Zu Gast ist Dwayne Johnson. Vesprochen ist ein exklusiver Clip aus dem Film.
  • Stranger Things
    Zu Gast sind die Duffer-Brüder, Gaten Matarazzo und Joe Keery, die eine besondere Überraschung für die Fans im Gepäck haben.

Stunde Zwei / Moderation Finn Wolfhard und Caleb McLaughlin

  • The Sandman
    Zu Gast sind Neil Gaiman,Tom Sturridge und Kirby Howell-Baptiste. Versprochen ist ein First Look auf die Serie.
  • Cobra Kai
    Zu Gast sind Xolo Maridueña, Tanner Buchanan, Mary Mouser, Jacob Bertrand, Gianni DeCenzo und Peyton List. Versprochen ist ein First Look auf Staffel 4.
  • Vikings: Valhalla
    Zu Gast sind Sam Corlett, Frida Gustavsson und LeoSuter. Vesprochen ist ein First Look auf die Serie.
  • Cowboy Bebop
    Zu Gast ist John Cho. Präsentiert wird exklusiver Blick auf die Eröffnungssequenz.

Stunde Drei / Moderation Nicola Coughlan

  • The Umbrella Academy
    Zu Gast sind Elliot Page, Tom Hopper, David Castañeda, Emmy Raver-Lampman, Robert Sheehan, Aidan Gallagher und Ritu Arya. Angekündigt ist ein Blick hinter die Kulissen der Serie.
  • Army of Thieves
    Zu Gast sind Zack und Deborah Snyder, Wesley Coller, Matthias Schweighöfer, Natalie Emmanuel, Stuart Martin, Guz Khan und Ruby O. Fee. Sie haben den Trailer zum Prequel von Army of the Dead dabei.
  • The Witcher
    Zu Gast sind Henry Cavill und Lauren Schmidt Hissrich. Angekündigt sind erste Eindrücke und Breaking News zu Staffel 2. 

Das virtuelle Livestream-Event startet um 18:00 Uhr. Der Stream ist über den YouTube-Kanal von Netflix abrufbar sowie über Twitter und Twitch. Es wird spezielle Pre-Shows geben, in denen koreanische und indische Serien und Filme sowie Anime-Inhalte im Mittelpunkt stehen. Diese Pre-Shows starten bereits um 14:00 Uhr auf ausgewählten Kanälen.

Tudum: Netflix präsentiert offiziellen Trailer & Showprogramm

Netflix hat den offiziellen Trailer und das Programm für Tudum veröffentlicht. Bei Tudum handelt es sich um das erste globale Fan-Event des Streaminganbieters. Der Name beruht auf der Lautmalerei zum typischen Netflix-Sound bei der Einblendung des Logos.

Während des dreistündigen Events werden über 145 Stars und mehr als 70 Filme und Serien gezeigt – darunter zum Beispiel wieStranger Things, Bridgerton oder The Witcher, Haus des Geldes oder Cobra Kai sowie Blockbuster wie Red Notice, Don't Look Up, Extraction, The Harder They Fall, The Old Guard. In interaktiven Panels und Gesprächen mit den Schöpfern und Stars der Netflix-Shows werden die Fans als erste die Neuigkeiten und First-Looks, neue Trailer und exklusive Clips sehen können. Eine Liste findet ihr am Ende des Artikels.

Das virtuelle Livestream-Event startet um 18:00 Uhr. Der Stream ist über den YouTube-Kanal von Netflix abrufbar sowie über Twitter und Twitch. Es wird spezielle Pre-Shows geben, in denen koreanische und indische Serien und Filme sowie Anime-Inhalte im Mittelpunkt stehen. Diese Pre-Shows starten bereits um 14:00 Uhr auf ausgewählten Kanälen.

Talents:

  • Jennifer Aniston
  • Jonathan Bailey
  • Jason Bateman
  • Zazie Beetz
  • Halle Berry
  • Millie Bobby Brown
  • Manolo Cardona
  • Henry Cavill
  • John Cho
  • Lily Collins
  • Nicola Coughlan
  • Madhuri Dixit
  • Idris Elba
  • Nathalie Emmanuel
  • Kevin Hart
  • Chris Hemsworth
  • Dwayne Johnson
  • Jung Hae-in
  • Kai
  • Kim Hee-chul
  • Regina King
  • Nick Kroll
  • Jennifer Lawrence
  • Ralph Macchio
  • Jonathan Majors
  • Adam McKay
  • Caleb McLaughlin
  • Álvaro Morte
  • Elsa Pataky
  • Maite Perroni
  • Maitreyi Ramakrishnan
  • Noomi Rapace
  • Adam Sandler
  • Matthias Schweighöfer
  • Maisa Silva
  • Lilly Singh
  • Zack Snyder
  • Song Kang
  • Alejandro Speitzer
  • Omar Sy
  • Charlize Theron
  • Kenjiro Tsuda
  • Wiliam Zabka
  • Finn Wolfhard

Serien, Filme & Shows:

  • Aggretsuko: Season 4
  • A Whisker Away
  • A Través De Mi Ventana
  • Arcane
  • Army of Thieves
  • Black Crab
  • Big Mouth
  • Bridgerton
  • Bright: Samurai Soul
  • Bruised
  • Der Kastanienmann
  • Cobra Kai
  • Colin in Black and White
  • Cowboy Bebop
  • The Crown
  • De Volta Aos 15
  • Don’t Look Up
  • Emily in Paris
  • Enola Holmes
  • Extraction
  • Finding Anamika
  • Floor is Lava
  • The Harder They Fall
  • Hellbound
  • Heeramandi
  • Human Resources
  • Interceptor
  • Inside Job
  • Haus des Geldes
  • The Old Guard
  • Oscuro Deseo
  • Ozark
  • Maldivas
  • My Name
  • The New World
  • Pretty Guardian Sailor Moon Eternal: The Movie
  • Rebelde
  • Ritmo Salvaje
  • Red Notice
  • The Sandman
  • Sex Education
  • The Silent Sea
  • Soy Georgina
  • Stranger Things
  • Super Crooks
  • Ultraman: Season 2
  • The Umbrella Academy
  • Vikings: Valhalla
  • The Witcher
  • The Witcher: Blood Origin
  • Young, Famous and African

TUDUM: Ein globales Fan-Event | Offizieller Trailer | Netflix

Cobra Kai: Netflix bestellt frühzeitig eine 5. Staffel

Gute Nachrichten für alle Fans von Cobra Kai. Noch bevor in diesem Jahr die 4. Staffel der Serie ihre Premiere bei Netflix feiern wird, hat der Streaming-Dienst bereits grünes Licht für Staffel 5 gegeben. Die Dreharbeiten sollen bereits im Herbst beginnen, sodass die Fans sich Hoffnungen machen können, dass die Wartezeit zwischen den beiden Staffeln dieses Mal vielleicht etwas kürzer ausfällt.

Die 3. Staffel von Cobra Kai feierte bei Netflix am 1. Januar ihre Premiere. Bis zum Start der neuen Folgen müssen sich die Zuschauer aber noch etwas gedulden. So hat der Streaming-Dienst die 4. Staffel bisher nur grob für Dezember angekündigt.

Für Cobra Kai kehren Ralph Macchio, William Zabka und Martin Kove in ihre alten Rollen als Daniel LaRusso, Johnny Lawrence und John Kreese zurück. Neu mit dabei sind Xolo Maridueña als Miguel Diaz, Courtney Henggeler als Daniels Ehefrau Amanda LaRusso, Tanner Buchanan als Johnnys Sohn Robby Keene, Mary Mouser als Daniels Tochter Samantha LaRusso, Jacob Bertrand als Eli Moskowitz/Hawk und Gianni Decenzo als Demetri.

In der 4. Staffel wird es zudem zur Rückkehr von Figur Terry Silver kommen. Silver war in Karate Kid III der Hauptbösewicht. Als alter Vietnamkamerad von John Kreese schaffte er es durch einige Intrigen, der neue Sensei der Hauptfigur Daniel LaRusso zu werden. Thomas Ian Griffith, der die Rolle im Film spielte, wird sie für die Serie wieder aufnehmen.

Tudum: Netflix kündigt ein globales Fan-Event an

The Witcher Geralt Ciri.jpg

Geralt und Ciri auf Plötze

Netflix hat mit Tudum das erste globale Fan-Event des Streamingdienstes angekündigt. Der Name des Events ist die Lautmalerei zum typischen Netflix-Sound bei der Einblendung des Logos

Am 25. September komm die laut Streamingdienst größten Stars und Schöpfer aus aller Welt zusammen. Insgesamt sollen über 70 Serien, Filme und Specials vertreten sein, die sich an dem Tag die virtuelle Bühne teilen. Netflix verspricht für das Event neue Trailer, Auftritte von Gaststars und exklusive Neuigkeiten. Das Ziel von Tudum sei simpel: Es soll die Netflix-Fans rund um den Globus unterhalten und ehren.

Tudum erfolgt über einen Livestream, der ab 18 Uhr MEZ starten wird. Der Stream ist über den YouTube-Kanal von Netflix abrufbar sowie über Twitter und Twitch. Tudum soll laut Angaben von Netflix drei Stunden dauern. Unter anderem angekündigt sind Neuigkeitne zu Stranger Things, The Witcher, Cobra Kai, Cowboy Bebop, The Umbrella Academy, Vikings: Valhalla oder auch Red Notice. Eine komplette Liste gibt es unter diesem Link

Tudum: A Global Fan Event | Official Teaser | Netflix

Cobra Kai: Neuer Teaser kündigt die 4. Staffel für Dezember an

Der Streaming-Dienst Netflix hat einen neuen Teaser für die 4. Staffel von Cobra Kai veröffentlicht und dabei auch gleich einen Startzeitraum bekannt gegeben. Demnach können sich die Fans der Serie im Dezember auf neue Folgen freuen. Darüber hinaus kündige der Trailer die Rückkehr des All Valley Karate Tournament an, das im Zentrum der neuen Staffel stehen wird.

Für Cobra Kai kehren Ralph Macchio, William Zabka und Martin Kove in ihre alten Rollen als Daniel LaRusso, Johnny Lawrence und John Kreese zurück. Neu mit dabei sind Xolo Maridueña als Miguel Diaz, Courtney Henggeler als Daniels Ehefrau Amanda LaRusso, Tanner Buchanan als Johnnys Sohn Robby Keene, Mary Mouser als Daniels Tochter Samantha LaRusso, Jacob Bertrand als Eli Moskowitz/Hawk und Gianni Decenzo als Demetri.

In der 4. Staffel wird es zudem zur Rückkehr von Figur Terry Silver kommen. Silver war in Karate Kid III der Hauptbösewicht. Als alter Vietnamkamerad von John Kreese schaffte er es durch einige Intrigen, der neue Sensei der Hauptfigur Daniel LaRusso zu werden. Thomas Ian Griffith, der die Rolle im Film spielte, wird sie für die Serie wieder aufnehmen.

Cobra Kai: Staffel 4 | All Valley Karate Tournament | Netflix

Cobra Kai: Teaser zu Staffel 4 enthüllt Rückkehr von Terry Silver

Netflix hat heute einen ersten Teaser zu Staffel 4 von Cobra Kai veröffentlicht und Fans der Serie mit der Rückkehr der Figur Terry Silver überrascht. 

Silver war in Karate Kid III der Hauptbösewicht. Als alter Vietnamkamerad von John Kreese schaffte er es durch einige Intrigen, der neue Sensei der Hauptfigur Daniel LaRusso zu werden. Silvers Regeln lauteten:

  • „Ein Mann, der nicht stehen kann, kann nicht kämpfen.“
  • „Ein Mann, der nicht atmen kann, kann nicht kämpfen.“
  • „Ein Mann, der nicht sehen kann, kann nicht kämpfen.“

Der Teaser zu Staffel 4 greift dies auf. Darsteller Thomas Ian Griffith kehrt offensichtlich für die Serie in seine alte Rolle zurück.

Für Cobra Kai kehren Ralph Macchio, William Zabka und Martin Kove in ihre alten Rollen als Daniel LaRusso, Johnny Lawrence und John Kreese zurück. Neu mit dabei sind Xolo Maridueña als Miguel Diaz, Courtney Henggeler als Daniels Ehefrau Amanda LaRusso, Tanner Buchanan als Johnnys Sohn Robby Keene, Mary Mouser als Daniels Tochter Samantha LaRusso, Jacob Bertrand als Eli Moskowitz/Hawk und Gianni Decenzo als Demetri.

Die Ausstrahlung der neuen Folgen hat Netflix für Ende des Jahres angekündigt.

Cobra Kai: Dreharbeiten für Staffel 4 beendet

Vor knapp 3 Monaten hatten die Dreharbeiten zu Staffel 4 von Cobra Kai begonnen, nun ist die letzte Klappe für die neuen Folgen gefallen. Dies verkündeten unter anderem Ralph Macchio, William Zabka und Martin Kove, die für die Serie in ihre Rollen als Daniel LaRusso, Johnny Lawrence und John Kreese zurückgekehrt sind, via Social Media.

Zabka teilte zwei Fotos von sich, wie er entsprechend den Corona-Hygienevorschriften probte und vergaß auch nicht, den Tweet in Johnny-Lawrence-Manier mit dem entsprechenden Hashtag #sentfrommysmartphone zu versehen. Auch Kove nahm Bezug auf die besonderen Umstände der Produktion und bedankte sich bei den an den Arbeiten Beteiligten. Macchio hingegen blickte in seinem Post zurück auf die Zeit, die zwischen den einzelnen Staffeln vergangen ist.

Vanessa Rubio und Peyton List werden mit den neuen Folgen zum Stammcast der Serie gehören. Rubio ist in Cobra Kai als Miguels Mutter Carmen Diaz, außerdem hat sie sich im Laufe von Staffel 3 zum Love Interest von Johnny Lawrence entwickelt. List hingegen ist Tory Nichols, die größte Widersacherin von Daniels Tochter Samantha. 

Xolo Maridueña als Miguel Diaz, Courtney Henggeler als Daniels Ehefrau Amanda LaRusso, Tanner Buchanan als Johnnys Sohn Robby Keene, Mary Mouser als Daniels Tochter Samantha LaRusso, Jacob Bertrand als Eli Moskowitz/Hawk und Gianni Decenzo als Demetri vervollständigen den Cast.

Der exakte Starttermin bei Netflix ist noch unbekannt. Der Streaminganbieter hat bislang lediglich angekündigt, dass mit den neuen Folge noch bis zum Ende des Jahres zu rechnen ist.

Netflix plant die Ausstrahlung von The Witcher & Cobra Kai für Ende 2021 ein

The Witcher.jpg

The Witcher

Die Dreharbeiten zu Staffel 2 von The Witcher gestalteten sich turbulent. Die globale Pandemie-Situation zwang die Arbeiten mehrmals zu einer Pause, sodass die komplette Produktion in Zeitverzug geriet. Anfang des Monats fiel schließlich die letzte Klappe zu Staffel 2, parallel erfolgte die Ankündigung, dass die neuen Folgen noch in diesem Jahr bei Netflix zu sehen sein sollen.

Nicht ganz so turbulent läuft die Produktion zu Staffel 4 von Cobra Kai. Anfang März starteten die Dreharbeiten für die neuen Folgen, der Titel der Auftaktfolge lässt vermuten, dass Staffel 4 direkt an die Ereignisse von Staffel 3 anknüpfen wird.

Im Rahmen des Quartalsbericht an die Investoren blickte Netflix auf die Ereignisse zurück und gab einen Ausblick, wie die weitere Jahresplanung aussieht. So wird Co-CEO und Chief Content Officer Ted Sarandos zitiert:

"Was in der ersten Hälfte dieses Jahres passierte, war, dass viele Projekte, von denen wir hofften, sie früher herauszubringen, wegen der Verzögerungen in der Postproduktion und bei Covid verschoben wurden. Wir denken, dass wir in der zweiten Hälfte des Jahres wieder zu einem viel stabileren Zustand zurückkehren werden, sicherlich im vierten Quartal, wo wir die zurückkehrenden Staffeln einiger unserer beliebtesten Serien wie The Witcher und You und Cobra Kai sowie einige große Tentpole-Filme haben, die etwas langsamer auf den Markt kamen als wir gehofft hatten, wie Red Notice und Escape From Spiderhead."

Konkrete Starttermine nannte Sarandos allerdings nicht.

Cobra Kai: Dreharbeiten für Staffel 4 haben begonnen

Die Dreharbeiten zu Staffel 4 der Netflix-Serie Cobra Kai haben offiziell begonnen, wie über die offiziellen Social-Media-Kanäle mitgeteilt wurde. Zum Drehstart gab es die Titelseite des Drehbuchs von der Auftaktfolge der kommenden Staffel zu sehen. Sie trägt den Titel "Let's Begin" und dürfte damit an Ereignisse des Staffelfinales anknüpfen.

Vanessa Rubio und Peyton List werden mit den neuen Folgen zum Stammcast der Serie gehören. Rubio ist in Cobra Kai als Miguels Mutter Carmen Diaz, außerdem hat sie sich im Laufe von Staffel 3 zum Love Interest von Johnny Lawrence entwickelt. List hingegen ist Tory Nichols, die größte Widersacherin von Daniels Tochter Samantha. 

Zudem erweitern mit Dallas Dupree Young (Dallas Dupree Young) und Oona O’Brien (School of Rock) zwei neue Darsteller den Cast. Young ist als Kenny zu sehen, ein neuer Mitschüler, der gehänselt wird und Karate zur Selbstverteidigung erlernen möchte. O'Brien hingegen ist Devon, eine neue Karate-Schülerin, die den Wettkampf sucht, schnell lernt, aber auch leicht aufbraust, wenn sie entsprechend provoziert wird.

Für Cobra Kai kehren Ralph Macchio, William Zabka und Martin Kove in ihre alten Rollen als Daniel LaRusso, Johnny Lawrence und John Kreese zurück. Neu mit dabei sind Xolo Maridueña als Miguel Diaz, Courtney Henggeler als Daniels Ehefrau Amanda LaRusso, Tanner Buchanan als Johnnys Sohn Robby Keene, Mary Mouser als Daniels Tochter Samantha LaRusso, Jacob Bertrand als Eli Moskowitz/Hawk und Gianni Decenzo als Demetri.

Wann Staffel 4 bei Netflix startet, ist aktuell noch unbekannt.

Pages

Subscribe to RSS - Cobra Kai