In der Kanalisation von Derry: Ein neuer Blick auf Stephen Kings Es

stephen-kings-es-2017-pennywise.jpg

Stephen King's Es 2017 - Der neue Pennywise

Bei Entertainment Weekly gibt es einen neuen Blick auf Bill Skarsgard in seiner Rolle als Pennywise in der Neuverfilmung von Stephen Kings Es.

Zu sehen ist Es in seiner Form des Clowns in der Kanalisation von Derry, der Stadt, in der die Handlung spielt. Das Abwassersystem ist ein zentraler Punkt für die Ereignisse in Stephen Kings Es. So hört zum Beispiel Beverly, das einzige Mädchen im Klub der Verlierer, die Stimmen der vermissten (und zu diesem Zeitpunkt toten) Kinder aus dem Abfluss eines Waschbeckens. In der Erstverfilmung aus dem Jahr 1990 ist unter anderem auch zu sehen, wie Es in seiner Form als Pennywise aus dem Abfluss im Duschraum der Schule auftaucht, um Eddie zu erschrecken. 

Es nutzt in seinen verschiedenen Erscheinungsformen die Kanalisation, um sich innerhalb Derrys fortzubewegen. Zudem befindet sich seine Behausung in diesem Labyrinth. Im Roman verlagert sich die Handlung ab dem Kapitel "Unter der Stadt" dorthin. 

Regisseur Andy Muschietti gab vor kurzem über seinen Instagram-Account einen weiteren Einblick zu diesem Handlungsort. Das Bild aus dem Storyboard, das er teilte, ist mit "The Descent" betitelt und zeigt den Klub der Verlierer in der Kanalisation.

Neben Bill Skarsgard als Pennywise spielen Jaeden Lieberher (Bill Denbrough), Sophia Lillis (Beverly Marsh), Wyatt Oleff (Eddie Kaspbrak), Finn Wolfhard (Finn Wolfhard), Jeremy Ray Taylor (Ben Hanscom), Jack Grazer (Stan Uris) und Chosen Jacobs (Mike Hanlon) die Mitglieder des Klubs der Verlierer im Kindesalter. Abweichen vom Roman wird die Handlung um 30 Jahre verschoben, sodass die Szenen in der Vergangenheit in den 1980er-Jahren spielen, während die Erwachsenen in den 2010er-Jahren agieren. 

Der Kinostart ist für den 8. September 2017 vorgesehen. 

Bill Skarsgard als Pennywise in Stephen Kings Es

IT is getting closer

Ein von Andy Muschietti (@andy_muschietti) gepostetes Foto am

Poster Stephen Kings Es
Originaltitel:
Stephen King's It
Kinostart:
28.09.17
Regie:
Andrés Muschietti
Drehbuch:
Chase Palmer
Darsteller:
Bill Skarsgard, Owen Teague, Nicholas Hamilton
Unerklärliche Mordserien suchen die Kleinstadt Derry heim - und eine Gruppe von Kindern kommt langsam dahinter, dass hinter den Morden ein Zyklus steckt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.