Blair Witch Project - Die TV-Serie?

blair-witch.jpg

Blair Witch

Nachdem die Revitalisierung des Franchise im Kino mit Blair Witch (2016) missglückte, scheint Eduardo Sanchez, Schöpfer des Found-Footage-Klassikers Blair Witch Project aus dem Jahr 1999, sein Glück mit einem TV-Projekt erneut zu versuchen. Wie Sanchez in einem Podcast bei Diminishing Returns enthüllte, arbeitet er an einer möglichen Serie zum Thema:

"Für uns lag es auf der Hand zu sagen 'Lasst uns eine Blair-Witch-Serie machen, von den Machern des Originals, mit einer ganzen Reihe interessanter Regisseure für die Episoden'. Ich kann nicht wirklich darüber sprechen. Ich halte die Idee einer Blair-Witch-Anthologieserie schon immer für eine echt interessante Sache. Wir sind nah dran. [...]

Wir werden sehen, was passiert. Aber ich halte es für Blair Witch für den nächsten großen Schritt. Vermutlich im Fernsehen."

Eduardo Sanchez und Daniel Myrick scheinen bereits damals eine umfangreiche Mythologie entwickelt zu haben, die mit einer TV-Serie anscheinend angemessen weiter ausgeschlachtet werden kann. Ob und wann des dazu kommt, wird sich zeiten. Die alleinigen Rechte zu Blair Witch liegen beim Produktionsstudio Lionsgate.

BLAIR WITCH Trailer German Deutsch (2016)

Blair Witch 2016 Poster
Originaltitel:
Blair Witch
Kinostart:
06.10.16
Laufzeit:
90 min
Regie:
Adam Wingard
Drehbuch:
Simon Barrett
Darsteller:
James Allen McCune, Valorie Curry, Callie Hernandez
Eine Gruppe von College-Studenten macht sich auf in den Black Hills Forest in Maryland. Hier wollen sie das Verschwinden einer Frau aufklären, das mit dem Mythos der Blair-Witch-Hexe in Verbindung stehen soll.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.