Star Trek: Discovery - Staffel 3 bringt erste Trans- und nichtbinäre Figuren

Die 3. Staffel von Star Trek: Discovery wird erstmals eine Trans-Figur und eine wiederkehrende Figur mit nichtbinärer Geschlechtsidentität im Star-Trek-Universum zeigen. Diese wurde im Vorfeld des Starts der neuen Folgen bekannt.

Wie CBS All Access selbst bekannt gab, wird Blu del Barrio in der 3. Staffel als nichtbinäre Figur Adira zu sehen sein. Adira wird als hochintelligent und als selbstbewusster, als für ihr Alter üblich beschrieben. Der Neuzugang findet auf der Discovery eine neue Heimat und soll eine unerwartete Freundschaft mit Lt. Commander Paul Stamets (Anthony Rapp) und Dr. Hugh Culber (Wilson Cruz) aufbauen.

Ebenfalls neu im Cast ist Ian Alexander. Der Darsteller ist unter anderem durch die Netflix-Serie The OA und das Computerspiel The Last of Us Part 2 bekannt, wo er die Figur Lev spielte. In Star Trek: Discovery wird Alexander die Rolle des transsexuellen Gray übernehmen. Gray ist ein empathischer Charakter, der sein Leben lang davon geträumt hat, einmal seine Rolle als Trill-Wirt zu erfüllen. Als sein Leben jedoch eine unerwartete Wendung nimmt, muss er sich mit einer neuen Realität abfinden.

In der 3. Staffel von Star Trek: Discovery hat es die Crew des titelgebenden Raumschiffes viele Hundert Jahre in die Zukunft verschlagen. Die Zeit der Sternenflotte scheint in dieser Zukunft vorüber und so muss die Discovery neue Verbündete und Freunde finden, um der Förderation neue Hoffnung zu geben.

Die Hauptrollen in der 3. Staffel spielen Sonequa Martin-Green (Commander Michael Burnham), Doug Jones (Commander Saru), Anthony Rapp (Lt. Commander Paul Stamets), Mary Wiseman (Ensign Sylvia Tilly), Wilson Cruz (Dr. Hugh Culber) und Michelle Yeoh (Philippa Georgiou). Neu im Ensemble ist zudem David Ajala, der eine Figur names Cleveland "Book" Booker spielen wird.

Die US-Premiere der 3. Staffel ist für den 15. Oktober angekündigt. In Deutschland ist die Serie weiterhin beim Streaming-Dienst Netflix zu sehen. Dieser schaltet die jeweils neue Folge immer freitags um 9 Uhr frei. Entsprechend dürfte der Staffelauftakt ab dem 16. Oktober verfügbar sein.

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 29+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.