Effektgeladener Trailer zu Jupiter Ascending

jupiter-ascending-logo1-600x333.jpg

Jupiter Ascending

Die Wachowski-Geschwister sind zurück. Das Regisseurs-Duo fällt immer wieder mit ambitionierten Projekten auf, doch einen weltweiten Erfolg á la Matrix (1999) konnten die Beiden seitdem nicht wiederholen. Auch ihr letzter Film Cloud Atlas, bei dem sie zusammen mit Tom Tykwer Regie geführt haben, brachte nicht den gewünschten Erfolg.

Im Sommer kehren sie mit einem Science-Fiction-Abenteuer auf die Leinwände zurück. Lana Wachowski beschreibt Jupiter Ascending als Weltraum-Saga und könnte nur der erste Teil einer möglichen Trilogie werden. 

In Jupiter Ascending werden Menschen teilweise mit der DNS von Tieren manipuliert, um ihre jeweiligen Stärken und Fähigkeiten zu betonen. Soldaten bekommen etwas Erbmaterial von Wölfen, Fabrikarbeiter begnügen sich mit der von Bienen. Die Wachowskis kehren zu ihren Wurzeln zurück vermischen verschiedene Genre (Märchen, Sci-Fi, Manga) zu einem originellen Film. Sieht ganz danach aus, als könnten die beiden Filmemacher zu alter Stärke zurückkehren. Das hoffen wir doch auch.

Der neue Trailer sieht sehr vielversprechend aus.

Kinostart ist der 24. Juli.

Jupiter Ascending - Official Trailer 2 [HD]

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.