The Purple Man: David Tennant wird Marvel-Bösewicht

Der ehemalige Doctor Who-Darsteller ist ohnehin schon ein vielbeschäftiger und vielseitiger Schauspieler, nun betritt David Tennant auch noch das Marvel-Universum. 

In der Serie A.K.A. Jessica Jones, die für Netflix produziert wird, übernimmt er die Rolle des Zebediah Kilgrave (in den Comics mit zwei l), auch als The Purpble Man bekannt - ein äußerst intelligenter Superschurke mit der Fähigkeit jeden zu zwingen seine Befehle auszuführen und zudem mit schneller Selbstheilungskraft
The Purple Man erschien zum ersten Mal 1964 in einer Ausgabe von Daredevil. Als jugoslawischer Spion war Kilgrave einer Chemikalie ausgesetzt, die seine Haut lila färbte und ihm seine Fähigkeit gab.

"Ich bin so geehrt und gespannt bei der Aussicht dass David diesen facettenreichen Charakter mimen wird," so Produzentin Melissa Rosenberg. "Er kann von den herzzereißensten Momenten bis zu den trockensten Sprüchen und den ganzen Punkten dazwischen einfach alles liefern. Er wird Kilgrave zu einem wirklich originellen Bösewicht machen."

Die Serie setzt nach dem tragischen Ende von Jessica Jones (Krystan Ritter)  kurzen Superheldinnen-Dasein an. Sie baut ihr privates und berufliches Leben  in New York wieder auf, wird als Detektivin jedoch immer wieder in Fälle reingezogen, die sich rund um Personen mit außergewöhlnichen Fähigkeiten drehen. 

Die 13 Episoden der ersten Staffel, mit Krystan Ritter in der Hauptrolle,  sollen noch dieses Jahr bei Netflix starten.   

Hulk Filmposter
Originaltitel:
Hulk
Kinostart:
03.07.03
Laufzeit:
138 min
Regie:
Ang Lee
Drehbuch:
John Turman, Michael France, James Schamus
Darsteller:
Eric Bana, Nick Nolte, Jennifer Connelly, Sam Elliott, Josh Lucas
Durch die genetischen Selbstexperimente seines Vaters kommt Bruce Banner mit weitreichenden Mutationen auf die Welt, die man ihm aber zunächst nicht anmerkt. Jahre später arbeitet Bruce in genau demselben wissenschaftlichen Feld, in dem damals sein Vater experimentierte. Durch einen Unfall bekommt er eine tödliche Dosis Strahlen ab - aber er überlebt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.