Sam Neill mit Rolle in Thor: Ragnarok

thor_ragnarok_marvel.jpg

Schriftzug-Logo zu Marvels Thor: Ragnarok

Sam Neill übernimmt in Taika Waititis aktueller Abenteuerkomödie Hunt for the Wilderpeople nicht nur eine Hauptrolle, der Regisseur hat den beliebten Schauspieler (Jurassic Park, Event Horizon) auch im derzeit in Produktion befindlichen Marvel-Film Thor: Ragnarok mit untergebracht. Wie Neill im Interview mit Shortlist (siehe Video) enthüllte, stand er erst vor Kurzem für einige Tage für die Comicverfilmung vor der Kamera:

"Seltsamerweise darf ich darüber gar nicht sprechen, daher kann ich nicht genau sagen, worum es geht ... Ich habe ein paar Tage für Thor gedreht, bevor ich hierher gekommen bin.

Ich musste jede Menge unterschreiben, für den Fall, dass ich etwas erzähle, werden die gefährlichen Marvel-Geheimagenten nicht nur mich, sondern wahrscheinlich auch meine Kinder drankriegen."

Ob Neill vielleicht sogar an der Seite von seinem Jurassic-Park-Filmpartner Jeff Goldblum zu sehen sein wird, ist nicht bekannt. Goldblum übernimmt die Rolle des Grandmasters, der auf einem fremden Planeten gladiatorähnliche Kämpfe organisiert, an denen auch der Hulk (Mark Ruffalo) teilnehmen muss.

In dem sehr amüsanten Interview spricht Neill auch über das Schicksal seinen Jurassic-Park-Charakters Dr. Alan Grant.

Thor: Ragnarok kommt am 27. Oktober 2017 in unsere Kinos.

Sam Neill talks Thor 3 and why Dr Alan Grant might be dead

Thor: Ragnarok - Teaser-Poster
Originaltitel:
Thor: Ragnarok
Kinostart:
31.10.17
Regie:
Taika Waititi
Drehbuch:
Stephany Folsom
Darsteller:
Chris Hemsworth (Thor), Tom Hiddleston (Loki), Idris Elba (Heimdall), Mark Ruffalo (Bruce Banner / Hulk), Karl Urban (Skurge), Jeff Goldblum (Grandmaster), Cate Blanchett (Hela), Anthony Hopkins (Odin), Tessa Thompson (Valkyrie)
Thor bekommt in seinem dritten Kinofilm Thor: Ragnarok einen ungleichen Partner an die Seite: Bruce Banner bzw. Hulk.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.