Deadly Class: Syfy bestätigt Piloten zur Serie der Russo-Brüder

deadly_class.jpg

Deadly Class

Der Sender Syfy hat offiziell einen Pilotfilm zur geplanten Serie Deadly Class bestellt. Deadly Class ist eine Comicreihe von Autor Rick Remender (Black Science, Low) und Zeichner Wes Craig (Guardians of the Galaxy). Hinter dem Projekt stehen die Brüder Joe und Anthony Russo (Avengers: Infinity War), welche bei der Serie als Produzenten auftreten. Die Regie beim Pilotfilm überlassen sie Lee Toland Krieger (Riverdale).

Das Drehbuch zur Comicverfilmung schreiben Miles Feldsott und Comicautor Rick Remender selbst. Als Showrunner für die geplante Serie soll dann Adam Targum (Banshee) verantwortlich sein.

Deadly Class spielt im Jahr 1987 und erzählt die Geschichte von Marcus, der anfangs auf der Straße lebt und schließlich in einer Schule für Auftragskiller landet. Dort wird er in der Kunst des Tötens ausgebildet und muss sich nebenbei mit dem normalen Schulstress herumschlagen.

Die Comics erscheinen in den USA bei Image Comics. Dort wurden bisher sechs Sammelbände veröffentlicht. Auf Deutsch liegen bei Panini bisher zwei Alben vor.

Die Serienproduktion wird erst beginnen, wenn der Pilotfilm bei Syfy Anklang findet. Der Sender hat mit Krypton, Happy!, die Purge-Serie, Tremors und George R.R. Martins Nightflyers zurzeit jede Menge Serienprojekte in unterschiedlichen Arbeitsstadien.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.