American Horror Story geht in die 6. Staffel

Die Nachricht kommt nicht wirklich überraschend: FX hat bestätigt, dass es für American Horror Story eine 6. Staffel geben wird. Wie die neue Staffel heißen wird, ist ebenso unbekannt wie weitere Details. Lediglich das kommende Jahr als Starttermin wurde verkündet.

Fest steht aber, dass die Serie ist für den Sender die erfolgreichste Serie in seiner Geschichte ist. John Landgrad, President und General Manager von FX äußerte hierzu:

Mit der 6. Staffel im nächsten Jahr hat sich American Horror Story unbestritten in die Reihe der Meilensteine des Fernsehens eingereiht. Von Murder House bis Hotel war American Horror Story Vorreiter für eine neue Form des Fernsehens und wurde die am besten bewertete Serie von FX - während sie auch die Grenzen von kreativen Spitzenleistungen und Mut verschob. (...) Das ist umso bemerkenswerter, da Ryan (Murphy) und Brad Falchuk das Spielbuch in jedem Jahr zerreißen. Damit fordern sie das gesamte Kreativ-Team heraus, etwas noch Spektakuläreres, Furchteinflößenderes und Unterhaltsameres zu erschafen.

Die aktuelle Staffel Hotel läuft seit dem 7. Oktober bei FX.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.