Doctor Strange: Erste Regisseure im Gespräch für Marvels Phase 3-Projekt

Während in diesem Jahr mit Captain America 2 und Guardians of the Galaxy die beiden letzten Filme der Marvel Phase 2 erscheinen, bevor The Avengers 2 2015 den krönenden Abschluss bildet, steckt das Unternehmen schon mitten in der Planung zu Phase 3.
Für die Verfilmung von Doctor Strange wurden nun die ersten Kandidaten bekannt, die eventuell auf den Regiestuhl Platz nehmen könnten. In der engeren Auswahl befinden sich aktuell 4 Namen: Mark Andrews (Co-Regisseur Merida), Nikolaj Arcel (Die Königin und der Leibarzt), Dean Israelite und Jonathan Levine (50/50 – Freunde fürs (Über)Leben & Warm Bodies). Wer am Ende das Rennen machen wird, ist kaum abzuschätzen. Marvel hat in der Vergangenheit durchaus bewiesen, dass sie bei der Wahl des Regisseurs auch gern einmal unkonventionell vorgehen.
Bei den Drehbuchautoren scheint es dagegen auf ein konkretes Duo herauszulaufen. Jonathan Aibel and Glenn Berger sollen das erste Leinwandabenteuer von Stephen Vincent Strange verfassen. Beiden Autoren kennt man vor allem durch die Animationsfilme Kung Fu Panda und Monsters vs. Aliens.

Hulk Filmposter
Originaltitel:
Hulk
Kinostart:
03.07.03
Laufzeit:
138 min
Regie:
Ang Lee
Drehbuch:
John Turman, Michael France, James Schamus
Darsteller:
Eric Bana, Nick Nolte, Jennifer Connelly, Sam Elliott, Josh Lucas
Durch die genetischen Selbstexperimente seines Vaters kommt Bruce Banner mit weitreichenden Mutationen auf die Welt, die man ihm aber zunächst nicht anmerkt. Jahre später arbeitet Bruce in genau demselben wissenschaftlichen Feld, in dem damals sein Vater experimentierte. Durch einen Unfall bekommt er eine tödliche Dosis Strahlen ab - aber er überlebt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.