Godzilla vs. Kong

Originaltitel: 
Godzilla vs. Kong
Land: 
USA
Regie: 
Adam Wingard
Drehbuch: 
Eric Pearson, Max Borenstein
Darsteller: 
Millie Bobby Brown, Kyle Chandler, Ziyi Zhang, Julian Dennison, Danai Gurira, Brian Tyree Henry, Demián Bichir, Alexander Skarsgård, Rebecca Hall, Jessica Henwick, Eiza González
Kinostart: 
20.05.21

Godzilla vs Kong Poster.jpg

Godzilla vs Kong Poster

Godzilla vs. Kong ist Teil des gemeinsamen Filmuniversums Monsterverse, zu dem auch die Filme Godzilla (2014), Kong: Skull Island (2017) und Godzilla II: King of the Monsters (2019) gehören. Nachdem die Zuschauer Kong bereits in den 70ern auf Skull Island kennengelernt haben, kehrt der Riesenaffe nun in der Gegenwart auf die Leinwand zurück. Nachdem er eine besondere Beziehung zu einem kleinen Mädchen aufgebaut hat, findet sich Kong plötzlich in menschlicher Gefangenschaft wieder. Die Menschen wollen Kong nutzen, um Godzilla zu stoppen, der aus unerfindlichen Gründen ein Schneise der Verwüstung über den Erdball zieht.

 Zu den Darstellern gehören Millie Bobby Brown, Kyle Chandler und Zhang Ziyi, die ihre Rollen aus King of Monsters wieder aufnehmen. Neu im sogenannten MonsterVerse sind dagegen Alexander Skarsgård, Julian Dennison, Brian Tyree Henry, Jessica Henwick, Demián Bichir und Rebecca Hall.

Das Drehbuch stammt von Terry Rossio, Eric Pearson und Max Borenstein. Als Regisseur war Adam Wingard (Blair Witch) aktiv.

Filmkategorie: