The Umbrella Academy

The Umbrella Academy: Neue Bilder zur 3. Staffel zeigen die Sparrow Academy

Auch wenn Netflix noch kein Startdatum für die 3. Staffel von The Umbrella Academy verkündet hat, gibt es nun zumindest einen weiteren Vorgeschmack auf die neuen Folgen der Comicadaption. So wurden sieben neue Bilder veröffentlicht, welche die Mitglieder der Sparrow Academy zeigen.

Die Mitglieder der neuen Gruppe wurden von Netflix bereits vor einige Zeit enthüllt. Justin H. Min spielt erneut Ben. Allerdings unterscheidet sich der Ben der neuen Zeitlinie, der den Codenamen Sparrow #2 trägt, deutlich von der bekannten Figur. Ben wird als taktisches Genie beschrieben, dessen großes Ziel ist, die Nummer 1 im Team der Sparrows zu werden, egal was es kostet. Ergänzt wird die Truppe von Justin Cornwell (The InBetween) als Marcus, Britne Oldford (The Flash) als Fei, Jake Epstein (Designated SurvivorSuits) als Alphonso, Genesis Rodriguez (The FugitiveTime After Time) als Sloan und Cazzie David als Jayme. 

Neben den sechs menschlichen Mitgliedern gibt es in der Sparrow Academy zudem noch einen Sparrow #7. Bei diesem handelt es sich um einen metallischen Würfel mit telekinetischen Fähigkeiten unbekannter Herkunft. Auf den Namen Christopher hörend fungiert der Würfel als eine Art Orakel und Schlichter in der Familie.

Am Ende der 2. Staffel gelangten die Mitglieder der Umbrella Academy wieder zurück in die Gegenwart, nur um dort festzustellen, dass sich einige Dinge durch ihren Trip in die Vergangenheit geändert hatten. So traf das Team auf die Sparrow Academy, die neue Superhelden-Truppe, die Sir Reginald Hargreeves zusammenstellte, nachdem sein früheres Ich alles andere als beeindruckt von seiner ersten Auswahl war.

Stranger Things, Vikings: Valhalla, The Sandman, The Umbrella Academy - Netflix kündigt Serienplan für 2022 an

netflix-logo.jpg

Netflix-Logo

Netflix hat via Social-Media eine Übersicht über die Serien gegeben, die bei dem Streaminganbieter starten werden. So fällt im kommenden Jahr der Startschuss für unter anderem Army of the Dead: Lost Vegas, Staffel 3 von Locke & Key, Magic: The Gathering, The Midnight Club, Resident Evil, The Sandman, Staffel 4 von Stranger Things, Staffel 3 von The Umbrella Academy, Vikings: Valhalla und The Witcher: Blood Origin.

Für Vikings: Valhalla gewährte Netflix zudem einen ersten Blick auf die Serie, die am 25. Februar starten wird. Die Serie spielt 100 Jahre nach Vikings und legt den Fokus auf die Reise einiger der berühmtesten Wikinger der Geschichte - Leif Eriksson, Freydis Eriksdotter und Harald Sigurdsson im Kampf ums Überleben und um Ruhm. 

Außerdem grenzte Netflix den Zeitraum, in dem die neuen Folgen zu Stranger Things zu sehen sein werden, weiter ein. Bei der Produktion kam es immer wieder zu Verzögerungen. Die globale Corona-Pandemie verdonnerte wie so viele andere Produktionen die Dreharbeiten zu den neuen Folgen zu einer Zwangspause. Hinzu kommt, dass sich die Schauplätze von Stranger Things nicht mehr allein auf Hawkins beschränken, was einen erhöhten Logistikaufwand mit sich zog. Produzent Shawn Levy erklärte außerdem, dass das Kreativteam der Serie vergleichsweise klein sei und die Kontrollen zu jeder Episoden streng seien. Nun steht aber fest: Das Warten hat im Sommer 2022 ein Ende. Denn dann soll laut Planung von Netflix der Startschuss für die neuen Folgen fallen.

The Umbrella Academy: Dreharbeiten zur 3. Staffel sind abgeschlossen

Die Dreharbeiten zur 3. Staffel von The Umbrella Academy sind offiziell abgeschlossen. Passend zum Abschluss der Dreharbeiten wurde ein kurzes Video veröffentlicht, in dem mehrere Darsteller den Drehschluss verkünden. Wann die neuen Folgen bei Netflix ihre Premiere feiern, ist aktuell nicht bekannt. Im Durchschnitt dauert es meist um die sieben Monate, bis eine Netflix-Serienstaffel nach dem Abschluss der Dreharbeiten erscheint. Entsprechend ist ein Start im Winter 2022 wahrscheinlich.

Am Ende der 2. Staffel gelangten die Mitglieder der Umbrella Academy wieder zurück in die Gegenwart, nur um dort festzustellen, dass sich einige Dinge durch ihren Trip in die Vergangenheit geändert hatten. So traf das Team auf die Sparrow Academy, die neue Superhelden-Truppe, die Sir Reginald Hargreeves zusammenstellte, nachdem sein früheres Ich alles andere als beeindruckt von seiner ersten Auswahl war.

Die Mitglieder der Sparrow Academy wurden von Netflix bereits enthüllt. Justin H. Min spielt erneut Ben. Allerdings unterscheidet sich der Ben der neuen Zeitlinie, der den Codenamen Sparrow #2 trägt, deutlich von der bekannten Figur. Ben wird als taktisches Genie beschrieben, dessen großes Ziel ist, die Nummer 1 im Team der Sparrows zu werden, egal was es kostet. Ergänzt wird die Truppe von Justin Cornwell (The InBetween) als Marcus, Britne Oldford (The Flash) als Fei, Jake Epstein (Designated SurvivorSuits) als Alphonso, Genesis Rodriguez (The FugitiveTime After Time) als Sloan und Cazzie David als Jayme. 

Neben den sechs menschlichen Mitgliedern gibt es in der Sparrow Academy zudem noch einen Sparrow #7. Bei diesem handelt es sich um einen metallischen Würfel mit telekinetischen Fähigkeiten unbekannter Herkunft. Auf den Namen Christopher hörend fungiert der Würfel als eine Art Orakel und Schlichter in der Familie.

The Umbrella Academy: Dreharbeiten zu Staffel 3 sind offiziell gestartet

Die Dreharbeiten zu Staffel 3 von The Umbrella Academy sind offiziell gestartet. Darsteller Elliot Page veröffentlichte hierzu ein Bild via Instagram und bescherte dem einen oder anderen Follower damit einen passenden Ohrwurm von den Backstreet Boys.

Am Ende der 2. Staffel gelangten die Mitglieder der Umbrella Academy wieder zurück in die Gegenwart, nur um dort festzustellen, dass sich einige Dinge durch ihren Trip in die Vergangenheit geändert hatten. So traf das Team auf die Sparrow Academy, die neue Superhelden-Truppe, die Sir Reginald Hargreeves zusammenstellte, nachdem sein früheres Ich alles andere als beeindruckt von seiner ersten Auswahl war.

Netflix hat im vergangenen Monat die Mitglieder der Sparrow Academy enthüllt. Justin H. Min spielt erneut Ben. Allerdings unterscheidet sich der Ben der neuen Zeitlinie, der den Codenamen Sparrow #2 trägt, deutlich von der bekannten Figur. Ben wird als taktisches Genie beschrieben, dessen großes Ziel ist, die Nummer 1 im Team der Sparrows zu werden, egal was es kostet. Ergänzt wird die Truppe von Justin Cornwell (The InBetween) als Marcus, Britne Oldford (The Flash) als Fei, Jake Epstein (Designated SurvivorSuits) als Alphonso, Genesis Rodriguez (The FugitiveTime After Time) als Sloan und Cazzie David als Jayme. 

Neben den sechs menschlichen Mitgliedern gibt es in der Sparrow Academy zudem noch einen Sparrow #7. Bei diesem handelt es sich um einen metallischen Würfel mit telekinetischen Fähigkeiten unbekannter Herkunft. Auf den Namen Christopher hörend fungiert der Würfel als eine Art Orakel und Schlichter in der Familie. 

Wann genau die 3. Staffel der Umbrella Academy ihre Premiere feiern wird, ist bisher noch nicht bekannt.

The Umbrella Academy: Netflix enthüllt die Mitglieder Sparrow Acadamy für die 3. Staffel

Am Ende der 2. Staffel gelangten die Mitglieder der Umbrella Academy wieder zurück in die Gegenwart, nur um dort festzustellen, dass sich einige Dinge durch ihren Trip in die Vergangenheit geändert hatten. So traf das Team auf die Sparrow Academy, die neue Superhelden-Truppe, die Sir Reginald Hargreeves zusammenstellte, nachdem sein früheres Ich alles andere als beeindruckt von seiner ersten Auswahl war.

Als Vorgeschmack auf die 3. Staffel hat Neflix nun die Mitglieder der Sparrow Academy enthüllt und gleichzeitig auch die entsprechenden Darsteller bekannt gegeben. Ein vertrautes Gesicht ist natürlich Justin H. Min, der erneut Ben spielt. Allerdings unterscheidet sich der Ben der neuen Zeitlinie, der den Codenamen Sparrow #2 trägt, deutlich von der bekannten Figur. Ben wird als taktisches Genie beschrieben, dessen großes Ziel ist, die Nummer 1 im Team der Sparrows zu werden, egal was es kostet.

Der Posten des Sparrow #1 wird allerdings von Marcus gehalten, der von Justin Cornwell (The InBetween) gespielt wird. Marcus hält die Familie der Sparrows zusammen und ist sowohl stark als auch clever. Zudem verfügt er über eine natürliche Autorität, sodass niemals die Stimme erheben muss, damit seine Kommandos befolgt werden.

Sparrow #3 ist Fei, gespielt von Britne Oldford (The Flash). Fei wirkt oft, wie eine Person, welche die Einsamkeit sucht. In Wirklichkeit wünscht sie sich aber einen echten Freund. In den meisten Fällen ist Fei die klügste Person in einem Raum und ist immer offen dafür, einen Konflikt durch ein Gespräch zu klären. Wer sie allerdings hintergeht, macht sich ein Feind für die Ewigkeit.

Jake Epstein (Designated Survivor, Suits) schlüpft in die Rolle von Sparrow #4 aka Alphonso. Die vielen Jahre des Kampfs gegen das Verbrechen haben bei Alphonso vor allem körperliche Spuren hinterlassen. Trotz der vielen Narben verfügt er jedoch immer noch über einen Sinn für Humor und liebt es, sich über andere Menschen lustig machen. Das einzige was er noch mehr liebt, sind eine gute Pizza und ein Sixpack Bier.

Das fünfte Mitglied der Sparrow Academy ist Sloan, gespielt von Genesis Rodriguez (The Fugitive, Time After Time). Sie wird als Romantikerin beschrieben, die davon träumt, einmal die Welt zu sehen. Ihre Verantwortung gegenüber ihrer Familie hält sie jedoch davon ab, ihren Traum zu verwirklichen. Doch Sloan hat Pläne und eines Tages ist sie vielleicht mutig genug, diese auch in die Tat umzusetzen.

Komplettiert werden die menschlichen Mitglieder der Sparrow Academy von Sparrow #6 aka Jayme. Darstellerin Cazzie David spielt die Figur, die in der Lage ist, mit einem Knurren Menschen in Panik zu versetzen. Dies ist auch der Grund dafür, warum sie selten redet. Trotzdem verfügt sie über einen messerscharfen Verstand. Ihre Zeit verbringt Jayme meist mit Alphonso ihrem einzigen Freund.

Neben den sechs menschlichen Mitgliedern gibt es in der Sparrow Academy zudem noch einen Sparrow #7. Bei diesem handelt es sich um einen metallischen Würfel mit telekinetischen Fähigkeiten unbekannter Herkunft. Auf den Namen Christopher hörend fungiert der Würfel als eine Art Orakel und Schlichter in der Familie. Die anderen Sparrows behandeln Christopher wie jedes andere Familienmitglied, und auch wenn er ein Würfel ist, sollte er nicht unterschätzt werden.

Wann genau die 3. Staffel der Umbrella Academy ihre Premiere feiern wird, ist bisher noch nicht bekannt. Aktuell laufen noch die Dreharbeiten zu den neuen Folgen. Eine Veröffentlichung in diesem Jahr gilt aber als wahrscheinlich.

The Umbrella Academy: Elliot Page setzt seine Rolle in Staffel 3 fort

In einem offenen Brief per Twitter und Instagram outete sich der Schauspieler Elliot Page gestern als Transgender. Er werde von nun an den Vornamen Elliot tragen und im Englischen die Pronomen „he/they“ nutzen (die Pluralform ist im Deutschen schwer wiederzugeben, daher greift die Redaktion auf das männliche Pronomen zurück).

Der Schauspieler erlangte Bekanntheit mit den Filmen Juno sowie Inception und war zuletzt in der Netflix-Serie The Umbrella Academy zu sehen. Netflix zeigte über die sozialen Medien Unterstützung und änderte umgehend die Bezeichnung von Pages Rollen in den betreffenden Medien. Gleichzeitig bestätigte Netflix mit ihrem Tweet, dass Page auch in der dritten Staffel von The Umbrella Academy in der Rolle von Vanya Hargreeves zu sehen sei.

Zuletzt wurde Anfang November bestätigt, dass die Serie um eine dritte Staffel verlängert wird, in der alle Hargreeves-Geschwister sowie weitere bekannte Gesichter mitspielen sollen. Pages Bekanntmachung wird also wahrscheinlich keinen Einfluss auf die Zusammensetzung der Serie nehmen.

In dem offenen Brief wies Page darauf hin, dass die Bekanntgabe zwar Grund für persönliche Freude sei, aber diese Freude sei auch Pages Privileg. Denn im Brief spricht Page die fortdauernde Diskriminierung von Transmenschen an, bis hin zur erhöhten Mord- und Suizidrate. Der Schauspieler hatte sich schon in der Vergangenheit für die Rechte von LGBTQI+-Menschen stark gemacht.

Inwiefern Pages Coming out auch einen Einfluss auf die Serie haben wird, ist nicht bekannt. Die Dreharbeiten für die dritte Staffel von The Umbrella Academy sollen im Februar 2021 starten.

Die Umbrella Academy erhält eine dritte Staffel

Vom Regen in die Traufe: So könnte man die Handlung der letzten beiden Staffeln der Umbrella Academy beschreiben. Beim Ende der zweiten Staffel war nicht klar, ob es noch eine dritte geben würde – bis heute. Über Twitter gab der Streamingdienst Netflix bekannt, dass man eine dritte Staffel über die dysfunktionale Superheldenfamilie produzieren werde.

Bestätigt ist, dass alle Geschwister an Bord sein werden, genau wie ihre Schauspielerinnen und Schauspieler: Ellen Page, Tom Hopper, David Casañeda, Emmy Raver-Lampman, Robert Sheehan, Aidan Gallagher und Justin H. Min werden genauso Teil von Staffel drei wie Ritu Arya und Colm Feore. Über weitere Namen und eventuelle Gastauftritte ist noch nichts bekannt.

Sicher ist allerdings: Es sind zehn je etwa einstündige Episoden geplant. Die Produktion soll im Februar nächsten Jahres starten, vor Ende 2021 oder Anfang 2022 ist also wahrscheinlich nicht mit der Ausstrahlung zu rechnen – sofern nichts dazwischen kommt. Wie zum Beispiel ein Weltuntergang.

Aber damit kennen sich die sieben Geschwister der Umbrella Academy ja aus. Die Serie dreht sich um die Mitglieder der Familie Hargreeves, die nach dem Tod ihres Adoptivvaters Reginald Hargreeves versuchen, ihre gemeinsame und traumatische Vergangenheit zu bewältigen. Denn ihr Vater hat die speziellen Superkräfte seiner Kinder gefördert und aus den Teenagern ein Superhelden-Team gemacht, ohne aber viel väterliche Liebe zu zeigen. Als die erwachsenen Geschwister dann auch noch über Umwege erfahren, dass ein Weltuntergang droht, stauben sie ihre alten Superheldenmuskeln ab und stellen sich der Apokalypse entgegen.

The Umbrella Academy: Eröffnungsszene zu Staffel 2 veröffentlicht

Netflix hat kurz vor dem Start der 2. Staffel von The Umbrella Academy die Eröffnungsszene veröffentlicht.

Die Szene zeigt Nummer Fünf (Aidan Gallager), wie er in Dallas landet und sich in einem Kampf zwischen US-amerikanischen und russischen Soldaten wiederfindet. Kurz drauf tauchen seine Geschwister auf, und eine actiongelandene Sequenz unterlegt mit Frank Sinatras "My Way" beginnt.

The Umbrella Academy dreht sich um die Familie Hargreeves, dessen Familienmitglieder fast alle Superkräfte besitzen. Die sieben Brüder und Schwestern wurde als Babys von Sir Reginald Hargreeves alias The Monocle adoptiert. Die Familie hat sich zerstritten und auseinandergelebt. In der 1. Staffel kamen die Helden durch den Tod ihres Adoptivvaters wieder zusammen und waren gezwungen, gemeinsam den Weltuntergang zu verhindern.

Damit scheiterten sie jedoch und so mussten die Mitglieder in die Vergangenheit fliehen. Mittlerweile in den 60er Jahren angekommen, hat sich die Umbrella Academy zum Beginn der 2. Staffel getrennt und die einzelnen Helden haben sich neue Leben aufgebaut. Diese werden jedoch jäh unterbrochen, als erneut ein Weltuntergang ihr Dasein bedroht.

Zu den Hauptdarstellern zählen neben Aidan Gallagher als Nummer Fünf alias The Boy noch Tom Hopper als Luther alias Spaceboy, Emmy Raver-Lampman als Alison alias Rumor, David Castañeda als Diego alias Kraken, Robert Sheehan als Klaus alias Séance und Ellen Page als Vanya. Neu für die 2. Staffel wurden Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) verpflichtet.

Die neuen Folgen starten am Freitag, den 31. Juli, auf Netflix.

The Umbrella Academy Season 2 | Opening Scene | Netflix

The Umbrella Academy: Neue Trailer zur 2. Staffel

Für die 2. Staffel der Netflix-Serie The Umbrella Academy ist ein neuer Trailer erschienen. Es handelt sich um die erste Vorschau auf die neuen Folgen, in denen die titelgebenden Helden nun vor einer Reihe neuer Probleme stehen. Wie sie sich in den 60er Jahren zurechtfinden, erfahren die Netflix- Abonnenten ab dem 31. Juli.

The Umbrella Academy dreht sich um die Familie Hargreeves, dessen Familienmitglieder fast alle Superkräfte besitzen. Die sieben Brüder und Schwestern wurde als Babys von Sir Reginald Hargreeves alias The Monocle adoptiert. Die Familie hat sich zerstritten und auseinandergelebt. In der 1. Staffel kamen die Helden durch den Tod ihres Adoptivvaters wieder zusammen und waren gezwungen, gemeinsam den Weltuntergang zu verhindern.

Damit scheiterten sie jedoch und so mussten die Mitglieder in die Vergangenheit fliehen. Mittlerweile in den 60er Jahren angekommen, hat sich die Umbrella Academy zum Beginn der 2. Staffel getrennt und die einzelnen Helden haben sich neue Leben aufgebaut. Diese werden jedoch jäh unterbrochen, als erneut ein Weltuntergang ihr Dasein bedroht.

Die titelgebenden Hauptrollen in The Umbrella Academy spielen Tom Hopper als Luther alias Spaceboy, Emmy Raver-Lampman als Alison alias Rumor, David Castañeda als Diego alias Kraken, Robert Sheehan als Klaus alias Séance, Aidan Gallagher als Nummer Fünf alias The Boy und Ellen Page als Vanya. Neu für die 2. Staffel wurden Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) verpflichtet.

The Umbrella Academy Season 2 | Official Trailer | Netflix

The Umbrella Academy: Staffel 2 | Offizieller Trailer | Netflix

The Umbrella Academy: Neues Poster und weitere Bilder zur 2. Staffel

In fast genau einem Monat kehrt The Umbrella Academy mit neuen Folgen bei Netflix zurück. Bisher hielten sich die Einblicke in die 2. Staffel allerdings noch in Grenzen. Ein Trailer lässt dabei zwar weiterhin noch auf sich warten, dafür hat Netflix nun aber ein paar neue Bilder und ein Poster zur 2. Staffel veröffentlicht. Diese geben einen weiteren Eindruck davon, was die Mitglieder der Umbrella Academy erwartet, nun da sie in der Vergangenheit gelandet sind.

The Umbrella Academy dreht sich um die Familie Hargreeves, dessen Familienmitglieder fast alle Superkräfte besitzen. Die sieben Brüder und Schwestern wurde als Babys von Sir Reginald Hargreeves alias The Monocle adoptiert. Die Familie hat sich zerstritten und auseinandergelebt. In der 1. Staffel kamen die Helden durch den Tod ihres Adoptivvaters wieder zusammen und waren gezwungen, gemeinsam den Weltuntergang zu verhindern.

In Staffel 1 waren Tom Hopper als Luther alias Spaceboy, Emmy Raver-Lampman als Alison alias Rumor, David Castañeda als Diego alias Kraken, Robert Sheehan als Klaus alias Séance, Aidan Gallagher als Nummer Fünf alias The Boy und Ellen Page als Vanya, das einzige der sieben Kinder ohne Superkräfte, zu sehen. Neu für die 2. Staffel wurden Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) verpflichtet.

Die 2. Staffel von The Umbrella Academy ist ab dem 31. Juli bei Netflix verfügbar.

zusätzlicher Bildnachweis: 
© Netflix

Pages

Subscribe to RSS - The Umbrella Academy