The Umbrella Academy

The Umbrella Academy: Neues Poster und weitere Bilder zur 2. Staffel

In fast genau einem Monat kehrt The Umbrella Academy mit neuen Folgen bei Netflix zurück. Bisher hielten sich die Einblicke in die 2. Staffel allerdings noch in Grenzen. Ein Trailer lässt dabei zwar weiterhin noch auf sich warten, dafür hat Netflix nun aber ein paar neue Bilder und ein Poster zur 2. Staffel veröffentlicht. Diese geben einen weiteren Eindruck davon, was die Mitglieder der Umbrella Academy erwartet, nun da sie in der Vergangenheit gelandet sind.

The Umbrella Academy dreht sich um die Familie Hargreeves, dessen Familienmitglieder fast alle Superkräfte besitzen. Die sieben Brüder und Schwestern wurde als Babys von Sir Reginald Hargreeves alias The Monocle adoptiert. Die Familie hat sich zerstritten und auseinandergelebt. In der 1. Staffel kamen die Helden durch den Tod ihres Adoptivvaters wieder zusammen und waren gezwungen, gemeinsam den Weltuntergang zu verhindern.

In Staffel 1 waren Tom Hopper als Luther alias Spaceboy, Emmy Raver-Lampman als Alison alias Rumor, David Castañeda als Diego alias Kraken, Robert Sheehan als Klaus alias Séance, Aidan Gallagher als Nummer Fünf alias The Boy und Ellen Page als Vanya, das einzige der sieben Kinder ohne Superkräfte, zu sehen. Neu für die 2. Staffel wurden Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) verpflichtet.

Die 2. Staffel von The Umbrella Academy ist ab dem 31. Juli bei Netflix verfügbar.

zusätzlicher Bildnachweis: 
© Netflix

The Umbrella Academy: Erste Bilder aus Staffel 2 veröffentlicht

"Nein, dieses Mal beantworten wir keine Fragen." Über den offiziellen Twitter-Account zu The Umbrella Academy gibt es die ersten Bilder zur kommenden Staffel 2. Ebenso gibt es auch die offizielle Inhaltsangabe von Netflix:

"Einige, die jahrelang in der Vergangenheit feststeckten, haben sich ein Leben aufgebaut und sind weitergezogen, mit der Gewissheit, dass sie die Einzigen sind, die überlebt haben. Five ist der Letzte, der landet, genau in einen nuklearen Weltuntergang, der - Spoiler-Alarm! - wie sich herausstellt, eine Folge der Störung der Zeitachse durch die Gruppe (Déjà vu, irgendjemand?) ist. Jetzt muss die Umbrella Academy einen Weg finden, sich wieder zu vereinen, herauszufinden, was den Jüngsten Tag verursacht hat, ihm Einhalt zu gebieten und zur gegenwärtigen Zeitlinie zurückzukehren, um diese andere Apokalypse aufzuhalten. Und das alles, während sie von einem Trio skrupelloser schwedischer Attentäter gejagt werden. Aber im Ernst, kein Druck oder so."

Umbrella Academy dreht sich um die Familie Hargreeves, dessen Familienmitglieder fast alle Superkräfte besitzen. Die sieben Brüder und Schwestern wurde als Babys von Sir Reginald Hargreeves alias The Monocle adoptiert. Die Familie hat sich zerstritten und auseinandergelebt. In der 1. Staffel kamen die Helden durch den Tod ihres Adoptivvaters wieder zusammen und waren gezwungen, gemeinsam den Weltuntergang zu verhindern.

In Staffel 1 waren Tom Hopper als Luther alias Spaceboy, Emmy Raver-Lampman als Alison alias Rumor, David Castañeda als Diego alias Kraken, Robert Sheehan als Klaus alias Séance, Aidan Gallagher als Nummer Fünf alias The Boy und Ellen Page als Vanya, das einzige der sieben Kinder ohne Superkräfte, zu sehen. Neu für die 2. Staffel wurden Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) verpflichtet. 

Die neuen Folgen sind ab 31. Juli bei Netflix verfügbar.

The Umbrella Academy: Neue Charakterposter zur 2. Staffel

Nachdem Netflix kürzlich das Startdatum für die 2. Staffel von The Umbrella Academy bekannt gegeben hat, beginnt nun so langsam die Promotion für die neuen Folgen. Auf einen Trailer müssen die Zuschauer und Fans zwar noch warten, stattdessen gibt es auf Twitter eine Reihe von Charakterpostern. Diese zeigen die titelgebenden Helden der Serie.

Umbrella Academy dreht sich um die Familie Hargreeves, dessen Familienmitglieder fast alle Superkräfte besitzen. Die sieben Brüder und Schwestern wurde als Babys von Sir Reginald Hargreeves alias The Monocle adoptiert. Die Familie hat sich zerstritten und auseinandergelebt. In der 1. Staffel kamen die Helden durch den Tod ihres Adoptivvaters wieder zusammen und waren gezwungen gemeinsam den Weltuntergang zu verhindern.

In Staffel 1 waren Tom Hopper als Luther alias Spaceboy, Emmy Raver-Lampman als Alison alias Rumor, David Castañeda als Diego alias Kraken, Robert Sheehan als Klaus alias Séance, Aidan Gallagher als Nummer Fünf alias The Boy und Ellen Page als Vanya, das einzige der sieben Kinder ohne Superkräfte, zu sehen. Neu für die 2. Staffel wurden Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) verpflichtet.

Los geht es mit den neuen Folgen in fast genau zwei Monaten. Der Startschuss fällt am 31. Juli. Entsprechend dürfte auch ein erster Trailer wohl nicht mehr zu lange auf sich warten lassen.

The Umbrella Academy: 2. Staffel der Netflix-Serie erscheint im Juli

Der Streaming-Dienst Netflix hat offiziell den Starttermin für die 2. Staffel von The Umbrella Academy bekannt gegeben. Demnach gehen die neuen Folgen am 31. Juli an den Start. Die Bekanntgabe erfolgte in Form eines Videos, in dem die Darsteller der Serie ihre Tanzszene zu "I Think We’re Alone Now" aus der ersten Episode in ihren eigenen vier Wänden nachstellten. Tatsächliche Ausschnitte aus den neuen Folgen gab es dagegen keine zu sehen.

Umbrella Academy dreht sich um die Familie Hargreeves, dessen Familienmitglieder fast alle Superkräfte besitzen. Die sieben Brüder und Schwestern wurde als Babys von Sir Reginald Hargreeves alias The Monocle adoptiert. Die Familie hat sich zerstritten und auseinandergelebt. In der 1. Staffel kamen die Helden durch den Tod ihres Adoptivvaters wieder zusammen und waren gezwungen gemeinsam den Weltuntergang zu verhindern.

In Staffel 1 waren Tom Hopper als Luther alias Spaceboy, Emmy Raver-Lampman als Alison alias Rumor, David Castañeda als Diego alias Kraken, Robert Sheehan als Klaus alias Séance, Aidan Gallagher als Nummer Fünf alias The Boy und Ellen Page als Vanya, das einzige der sieben Kinder ohne Superkräfte, zu sehen. Neu für die 2. Staffel wurden Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) verpflichtet.

The Umbrella Academy: Staffel 2 | Offizielle Ankündigung | Netflix

Umbrella Academy: Netflix veröffentlicht Poster zur 2. Staffel

Netflix hat auf Twitter eine Reihe von Charakterpostern zur 2. Staffel der Superheldenserie Umbrella Academy veröffentlicht. Zu sehen sind in einem Regenschirmmuster nur die Augenpartie der einzelnen Helden. Interessant ist das Ankündigungsplakat, welches fragt: "When are they?"

Dies scheint auf eine Zeitreise hinzu deuten. Somit scheinen sich die Autoren der Serie am zweiten Comicband Umbrella Academy 2: Dallas zu orientieren, in dem eine Zeitreise einen wesentlich Teil der Handlung ausmacht. Einzelnen Elemente des zweiten Comics, wie das Killer Duo Hazel und Cha-Cha, tauchten bereits in der 1. Staffel auf. Deswegen sollte man keine werkgetreue Adaption erwarten.

Umbrella Academy dreht sich um die Familie Hargreeves, dessen Familienmitglieder fast alle Superkräfte besitzen. Die sieben Brüder und Schwestern wurde als Babys von Sir Reginald Hargreeves alias The Monocle adoptiert. Die Familie hat sich zerstritten und auseinandergelebt. In der 1. Staffel kamen die Helden durch den Tod ihres Adoptivvaters wieder zusammen und waren gezwungen gemeinsam den Weltuntergang zu verhindern.

In Staffel 1 waren Tom Hopper als Luther alias Spaceboy, Emmy Raver-Lampman als Alison alias Rumor, David Castañeda als Diego alias Kraken, Robert Sheehan als Klaus alias Séance, Aidan Gallagher als Nummer Fünf alias The Boy und Ellen Page als Vanya, das einzige der sieben Kinder ohne Superkräfte, zu sehen. Neu für die 2. Staffel wurden Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) verpflichtet.

Die Comicvorlage stammt von Autor und Sänger Gerard Way (My Chemical Romance), der an der TV-Serie auch als Produzent beteiligt ist. Die Zeichnungen stammen von Gabriel Bá (Daytripper, BPRD:Vampire). Zuletzt erschien nach mehreren Jahren Pause der dritte Comicband Umbrella Academy 3: Hotel Oblivion.

Einen genauen Starttermin für die 2. Staffel hat Netflix noch nicht bekannt gegeben.

The Umbrella Academy: Drei neue Darsteller für Staffel 2

Nachdem im Winter auf Netflix die 1. Staffel von The Umbrella Academy ihre Premiere feiert, arbeiten die Macher nun fleißig an den neuen Folgen der Comicadaption. So wurden nun auch mit Ritu Arya (Humans), Yusuf Gatewood (Good Omens) und Marin Ireland (Y: The Last Man) drei neue Darsteller für die 2. Staffel verpflichtet.

Arya wird in die Rolle von Lila schlüpfen, einer Frau, die als Chamäleon beschrieben wird. Sie kann sowohl brillant als auch wahnsinnig sein und verfügt über einen abgedrehten Humor. Gatewood spielt dagegen Raymond, einen geborenen Anführer, der nicht nur selbstbewusst, sondern auch clever ist. Als Dritte im Bunde wird Ireland als Sissy zu sehen sein, eine texanische Mutter, die viel zu früh geheiratet hat und nun das Leben neu für sich entdeckt.

Am 1. Oktober 1989 brachten 43 Frauen ebenso viele Kinder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten zur Welt, und das, obwohl sie am Anfang des Tages noch nicht einmal schwanger waren. Der Milliardär und Exzentriker Sir Reginald Hargreeves (Colm Feore) adoptierte sieben der Kinder und machte aus ihnen eine schlagfertige Superheldentruppe mit dem Namen die Umbrella Academy.

Jahre später kommen die zerrütteten Familienmitglieder - Luther (Tom Hooper), Diego (David Castañeda), Allison (Emmy Raver-Lampman), Klaus (Robert Sheehan), Nummer 5 (Aidan Gallagher) und Vanya (Ellen Page) - wieder zusammen, um den mysteriösen Tod ihres Ziehvaters aufzuklären und nebenbei noch eine drohende Apokalypse zu verhindern.

Basierend auf den Comics des My-Chemical-Romance-Sängers Gerard Way und Zeichner Gabriel Bá adaptierten Steve Blackman (Altered Carbon) und Jeremy Slater (Death Note) den Stoff als Serie.

The Umbrella Academy: Netflix bestellt 2. Staffel

Die Abenteuer der Umbrella Academy gehen in eine zweite Runde. Wie Netflix bekannt gab, hat der Streaming-Dienst eine 2. Staffel seiner Serie bestellt. Diese wird erneut zehn Episoden umfassen, wobei es bisher noch keinen Veröffentlichungstermin gibt. Die 1. Staffel der Serie ist seit dem 15. Februar bei Netflix verfügbar.

Am 1. Oktober 1989 brachten 43 Frauen ebenso viele Kinder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten zur Welt, und das, obwohl sie am Anfang des Tages noch nicht einmal schwanger waren. Der Milliardär und Exzentriker Sir Reginald Hargreeves (Colm Feore) adoptierte sieben der Kinder und machte aus ihnen eine schlagfertige Superheldentruppe mit dem Namen die Umbrella Academy.

Jahre später kommen die zerrütteten Familienmitglieder - Luther (Tom Hooper), Diego (David Castañeda), Allison (Emmy Raver-Lampman), Klaus (Robert Sheehan), Nummer 5 (Aidan Gallagher) und Vanya (Ellen Page) - wieder zusammen, um den mysteriösen Tod ihres Ziehvaters aufzuklären und nebenbei noch eine drohende Apokalypse zu verhindern.

Basierend auf den Comics des My-Chemical-Romance-Sängers Gerard Way und Zeichner Gabriel Bá adaptierten Steve Blackman (Altered Carbon) und Jeremy Slater (Death Note) den Stoff als Serie. The Umbrella Academy wird ab dem 15. Februar 2019 weltweit auf Netflix erscheinen. Hotel Oblivion, die dritte Geschichte der Comic-Vorlage, startete hingegen bereits im Oktober in den USA und erscheint am 10. September 2019 hierzulande beim Cross-Cult-Verlag.

Umbrella Academy: Erster offizieller Trailer erschienen

Nach dem Teaser Anfang Dezember gibt es nun auch einen ersten offiziellen Trailer zur Serienadaption der Comicreihe Umbrella Academy, die in wenigen Wochen auf Netflix anläuft. In etwas mehr als zwei Minuten werden die Geburten, die Ausbildung sowie die Fähigkeiten der sechs adoptierten Kindern mit Superkräften zusammengefasst.

Hierbei bekommt man, ähnlich wie bereits im Teaser, die Vorgeschichte der mittlerweile erwachsenen Adoptivgeschwister angedeutet. Einen ersten Eindruck von den Superkräften der sechs sowie einiger Action-Szenen kann man sich hier ebenfalls verschaffen. Die Musik zum Trailer ist eine Coverversion von Simon und Garfunkels "Hazy Shade of Winter." Die Adaption des Songs stammt von Comic-Macher Gerard Way. Er war bis zur Auflösung der Band im Jahr 2013 Sänger von My Chemical Romance.

Zur Handlung: Im Oktober 1989 brachten 43 Frauen ebenso viele Kinder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten zur Welt, und das, obwohl sie am Anfang des Tages noch nicht einmal schwanger waren. Der Milliardär und Exzentriker Sir Reginald Hargreeves (Colm Feore) adoptierte sieben der Kinder und machte aus ihnen eine schlagfertige Superheldentruppe mit dem Namen die Umbrella Academy.

Jahre später kommen die zerrütteten Familienmitglieder - Luther (Tom Hooper), Diego (David Castañeda), Allison (Emmy Raver-Lampman), Klaus (Robert Sheehan), Nummer 5 (Aidan Gallagher) und Vanya (Ellen Page) - wieder zusammen, um den mysteriösen Tod ihres Ziehvaters aufzuklären und nebenbei noch eine drohende Apokalypse zu verhindern.

Basierend auf den Comics von Gerard Way und Zeichner Gabriel Bá adaptierten Steve Blackman (Altered Carbon) und Jeremy Slater (Death Note) den Stoff als Serie. Der Streaminganbieter Netflix zeigt die Comicadaption weltweit ab dem 15. Februar.

The Umbrella Academy | Official Trailer [HD] | Netflix

The Umbrella Academy | Offizieller Trailer [HD] | Netflix

The Umbrella Academy: Teaser zur Netflix-Superheldenserie veröffentlich

Nachdem Netflix bereits vor einiger Zeit erste Bilder seiner neuen dysfunktionalen Superhelden-Familie präsentierte, folgte nun schließlich auch ein erster Teaser, der einen ersten wirklichen Einblick in das Leben der Umbrella Academy bietet.

Im Oktober 1989 brachten 43 Frauen ebenso viele Kinder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten zur Welt, und das, obwohl sie am Anfang des Tages noch nicht einmal schwanger waren. Der Milliardär und Exzentriker Sir Reginald Hargreeves (Colm Feore) adoptierte die überlebenden sechs Kinder und machte aus ihnen eine schlagfertige Superheldentruppe mit dem Namen die Umbrella Academy.

Jahre später kommen die zerrütteten Familienmitglieder - Luther (Tom Hooper), Diego (David Castañeda), Allison (Emmy Raver-Lampman), Klaus (Robert Sheehan), Nummer 5 (Aidan Gallagher) und Vanya (Ellen Page) - wieder zusammen, um den mysteriösen Tod ihres Ziehvaters aufzuklären und nebenbei noch eine drohende Apokalypse zu verhindern.

Basierend auf den Comics des My-Chemical-Romance-Sängers Gerard Way und Zeichner Gabriel Bá adaptierten Steve Blackman (Altered Carbon) und Jeremy Slater (Death Note) den Stoff als Serie. The Umbrella Academy wird ab dem 15. Februar 2019 weltweit auf Netflix erscheinen. Hotel Oblivion, die dritte Geschichte der Comic-Vorlage, startete hingegen bereits im Oktober in den USA und erscheint am 10. September 2019 hierzulande beim Cross-Cult-Verlag.

The Umbrella Academy | Teaser [HD] | Netflix

The Umbrella Academy | Erste Vorschau [HD] | Netflix

Pages

Subscribe to RSS - The Umbrella Academy